Aktuelles, Interessantes und wissenswertes

Neuigkeiten und Ankündigungen

Herbstferien und private Reisen

Sehr geehrte Damen und Herren,
angesichts der bevorstehenden Herbstferien stehen sowohl Lehrkräfte als auch Eltern vor der Frage, ob sie ihren Urlaub wie geplant durchführen können, da die Liste der ausgewiesenen Risikogebiete laufend aktualisiert wird. Um Ihnen in diesem Kontext mehr Handlungssicherheit zu geben, leite ich Ihnen heute den Erlass des MSB zu privaten Reisen in Covid-19-Risikogebiete und ein Informationsschreiben des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales weiter. Sie finden dort wichtige Hinweise, die Lehrkräfte und Eltern von Schülerinnen und Schülern vor Antritt einer Reise beachten müssen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag Luca Lamonte-Austin

Hier Download: Urlaubsreisen und Reisende aus Risikogebieten

Besucher

Besucher der Hugo-Junkers-Realschule werden gebeten, beim Betreten des Schulgeländes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, denn hier besteht Maskenpflicht.

Maskenpflicht

Die Schulkonferenz hat einstimmig beschlossen, dass die SchülerInnen und LehrerInnen weiterhin auch am Sitzplatz die Masken tragen - auch wenn es eine freiwillige Verpflichtung ist - um alle Beteiligten und ihre Familien zu schützen.

Der Aachener Firmenlauf 2020

Der Aachener Firmenlauf 2020 findet nicht statt - wir laufen trotzdem!

Bereits im letzten Kalenderjahr hatten einige MitgliederInnen des Lehrerkollegiums die Idee, als VetreterInnen der Hugo-Junkers-Realschule beim diesjährigen Firmenlauf www.aachener-firmenlauf.de mitzulaufen. Die Interessenten konnten sich entscheiden, ob sie 4,8 km, 7,2 km oder sogar 9,6 km laufen wollten.

Seitdem wuchs die Anzahl der LäuferInnen stetig und im Lehrerzimmer wurden immer wieder Lauferlebnisse ausgetauscht, Tipps für das Training diskutiert und Trainingsleistungen verglichen.
Eigentlich war alles vorbereitet: das Team war zusammengestellt, die Streckenlängen zugeordnet. Jetzt hätte "die heiße Trainingsphase" beginnen können, in der man versucht, sich auf den Wettkampf vorzubereiten.
Doch wie so viele Laufevents in diesem Jahr, wurde auch der Firmanlauf ein Opfer der Corona-Pandemie und musste abgesagt werden. Andere Laufevents, wie z.B. der Benefizlauf www.benefizlauf.de, auf den man hätte ausweichen können, wurden ebenfalls abgesagt.
Wir wollen aber nicht umsonst trainiert haben. Und der Firmenlauf ist ja eigentlich ein Spendenlauf, denn die Gelder werden für gemeinnützige Zwecke in der Region verwandt. Laufen und gutes tun - das muss das Kollegium nun also in Eigenregie schaffen! Und das werden wir auch!

Da wir uns eh am Tag des Firmenlaufes die Zeit dafür genommen hätten, werden wir an diesem Tag unseren eigenen Spendenlauf starten. Dass dies anders organisiert werden muss, das liegt auf der Hand.
In einer größeren Gruppe laufen gehen, das ist ja zur Zeit nicht sinnvoll. Daher haben wir uns folgendes ausgedacht: Alle teilnehmenden LehrerInnen der HJR werden zwischen Freitag, dem 18.09.2020 ab 14 Uhr und Samstag, dem 19.09.2020 bis 22 Uhr eine eigene Strecke wählen und diese am Stück laufen.
Der Nachweis erfolgt über z.B. Screenshots von Laufapps oder anderem. Somit findet unser Lauf nur virtuell statt.


Dabei kommt es nicht auf die gelaufene Zeit an, sondern auf die zurückgelegte Strecke an. Denn pro Kilometer werden wir 2 Euro an "Breakfast for Kids" spenden.
Wenn wir also schon nicht gegen andere Firmen und Schulen antreten können, dann treten wir eben gegen unsere inneren Schweinehunde an ...

Krankheitssymptome

Liebe Erziehungsberechtigte und Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

immer wieder müssen wir von der Schule aus Kinder nach Hause schicken, die Krankheitssymptome haben. Dies ist für uns und auch für Sie sehr aufwändig, für die kranken Kinder sehr anstrengend und für alle womöglich eine gesundheitliche Gefahr.

Deshalb weisen wir Sie auf die Vorgaben des Ministeriums hin, die für alle verpflichtend sind:
www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein- kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Wir haben den Inhalt des Downloads hier kurz zusammengefasst::

Was muss ich tun, wenn mein Kind Krankheitssymptome zeigt?

Ihr Kind hat Schnupfen, (Nase läuft usw.) keine weiteren Symptome: wie Fieber, Husten: Es muss 24 Stunden zu Hause bleiben, im Zweifel fragen Sie Ihren Hausarzt. Bitte rufen Sie in der Schule an und melden Sie Ihr Kind krank! Wenn der Schnupfen weg ist, darf das Kind wieder in die Schule.

Wenn der Schnupfen nach 24 Stunden zu Hause nicht weg ist und wenn Ihr Kind weitere Beschwerden hat wie z.B.: Husten, erhöhte Temperatur/Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen (etwa Schmerzen an Armen und Beinen), Halsschmerzen, das Kind fühlt sich schwach/nicht gut:
Rufen Sie Ihren Arzt/Kinderarzt an oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst: Telefon 116 117.
Dort entscheidet man, wie es weitergeht und ob ein Test gemacht wird.
Ist der Coronatest negativ, darf Ihr Kind wieder in die Schule.
Ist der Test positiv, muss Ihr Kind unbedingt zu Hause bleiben und Sie müssen die Anweisungen des Gesundheitsamtes unbedingt befolgen!
Hier Download: Krankheitssymptome

 

Maskenpflicht im Unterricht

Die Gesunderhaltung der Kolleginnen und Kollegen, der Schülerinnen und Schüler (mit ihren Familien) und damit die Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts für alle ist für uns vorrangig.
Deshalb möchten wir bis auf weiteres die Maskenpflicht an der Hugo-Junkers-Realschule auf freiwilliger Basis auch im Unterricht beibehalten.

Diese Pflicht gilt natürlich auch für alle an der Schule Beschäftigten (Lehrer/-innen, Hausmeister, Sekretärin, Sozialarbeiter).
Folgende Gründe veranlassen uns zu dieser Entscheidung:

- Für die meisten Klassen sind die Klassenräume zu klein und lassen keinen Mindestabstand zu.
- In den Wahlpflichtkursen ab Stufe 7 und in den Projektnachmittagen arbeiten SchülerInnen aus den verschiedenen Klassen zusammen, eine gewisse Durchmischung der Schüler dieser Stufen ist nicht zu vermeiden.
- Es gibt Lehrer/-innen, die zu einer Risikogruppe gehören und im Regelbetrieb ohne Maske stark gefährdet wären. Ihr Ausfall würde Stundenausfall und Distanzunterricht bedeuten.
- Ebenso schützen wir durch Masken unsere und Ihre Angehörigen zuhause, die einer Risikogruppe angehören.
- Gegenüber diesen Gruppen möchten wir uns weiterhin verantwortungsvoll verhalten.
- Wir wissen, dass es unbequem und lästig ist, ständig diese Maske zu tragen. Aber sie ist in einem schulischen Normalbetrieb die einzige Möglichkeit, sich vor einer Ansteckung zu schützen.
- In bestimmten Phasen des Unterrichts, z.B. Stillarbeit, ist es wahrscheinlich möglich, die Maske vorübergehend abzuziehen.
Das Tragen von Masken bietet unter den gegebenen Umständen den einzig wirksamen Schutz vor einer möglichen Ansteckung.
Wir hoffen, diese Maßnahmen treffen auf Ihr Verständnis und dass Ihr durch das freiwillige Tragen der Maske zu unser aller Gesundheit beitragt und damit eine möglichst lange Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts in der Schule möglich ist.
Hier Download: Schülerinfos- Masken

Einschulung der neuen 5. Klassen 2020/21

Klasse: 5c

Klasse: 5b

Klasse: 5a

Hitzefrei am Donnerstag den 20.08.20

Wegen der zu erwartenden hohen Temperaturen endet der Unterricht am Donnerstag den 20.08.20 nach der 5. Stunde (um 12.10 Uhr)!

Ende des Unterrichts (12.08.-14.08)

Aufgrund der hohen Temperaturen endet der Unterricht diese Woche (12.08.-14.08) nach der 5ten Stunde um 12.10 Uhr.

Mensa

Die Mensa ist diese Woche (10.08.- 16.08.20) nicht geöffnet.

Beginn des neuen Schuljahrs 2020/21 nach den Sommerferien

Am Mittwoch den 12.August beginnt das neue Schuljahr 2020/21 um 8.00 Uhr morgens. Wir freuen uns, dass die Schule wieder startet! Unter Downloads gibt es die neusten Regeln, die ab dem Schulbeginn gelten. Weitere Hinweise werden die KlassenlehrerInnen am ersten Schultag an alle Schülerinnen und Schüler geben.

 

Einschulungsfeier der neuen 5.Klassen

Die Einschulungsfeier der neuen 5er-Klassen findet am Donnerstag den 13.August 2020 statt:

9 Uhr - Klasse 5a

10 Uhr - Klasse 5b

11 Uhr - Klasse 5c

Es besteht Maskenpflicht. Die Einschulung wird etwa 90 Minuten dauern. Danach können die Schülerinnen und Schüler wieder mit nach Hause gehen.

 

Mitteilung der Schulsozialarbeiterin an alle Schülerinnen und Schüler für das Lernen zuhause und die Freizeit während der Corona-Pandemie

Es bestehen für alle Kinder und Jugendliche zahlreiche Unterstützungsangebote.

Das Jugendzentrum OT-Talstraße im Depot kann von einzelnen Personen zwischen 12.00 und 16.00 Uhr aufgesucht werden um Hausaufgaben zu erledigen, mit PC-Zugang. Spiele zum Ausleihen stehen auch zur Verfügung.
marc.radermacher@mail.aachen.de
0241 -32 45311

Das Spielhaus Kennedypark ist auch für Spiele-Ausleihe, Beratung, Gespräche für einzelne Personen erreichbar von 12-16.00 Uhr
Düppelstraße 87
Elke.keuchen-djafari@mail.aachen
0241-507466

Fast alle Jugendeinrichtungen in den Stadtteilen bieten zurzeit ein Sonderprogramm für die Kinder und Jugendlichen an, die erfragt werden können, z.B.:

D-Hof für Kinder und Jugendliche
Leiterin Sandra Jansen
Königsberger Straße 7a
info@d-hof.de
0241-52 84 48

OT- Haus der Jugend in Eilendorf
Birkstr.8
leitung@ot-eilendorf.de
0241-953723

OT jub-das Netz in Brand zurzeit von 12-16:00 Uhr
Schagenstr.20
team@jub-dasnetz.de
0241-955 9450

KoT Regenbogen in Haaren
Germanustr.20
kot-regenbogen@gmx.de
0241-163575

Space in Walheim, Corona-Projekte
Albert-Einstein-Str. 20
open-space@jugendarbeit-aachen.de

 

Information zur Schrittweisen Öffnung für alle Jahrgänge (von Montag, 11.5.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

die beschlossene schrittweise Öffnung der Schulen werden wir folgendermaßen umsetzen:

Mittwoch, 13.05.: Jahrgang 9 Begrüßung und Informationen zur Wiederbeschulung
8.00 Uhr: Klasse 9a
9.00 Uhr: Klasse 9b
10.00 Uhr. Klasse 9c

Die Klassen werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Aula begrüßt und erhalten erste wichtige Informationen. Im Anschluss daran findet Unterricht bis 13.15 Uhr statt. Die weiteren Unterrichtstage für Stufe 9 werden voraussichtlich folgende Tage sein:

Donnerstag, 28.5.2020
Dienstag, 9.6.2020
Donnerstag, 18.6.2020 - an diesem Tag findet die Bücherrückgabe auch statt!!
Mittwoch, 24.6.2020 - an diesem Tag findet die Zeugnisausgabe statt!!
 

Freitag, 15.5.: Jahrgang 5 Begrüßung und Informationen zur Wiederbeschulung
8.00 Uhr: Klasse 5a
9.00 Uhr: Klasse 5b
10.00 Uhr. Klasse 5c

Die Klassen werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Aula begrüßt und erhalten erste wichtige Informationen. Im Anschluss daran findet Unterricht bis 13.15 Uhr statt. Die weiteren Unterrichtstage für Stufe 5 werden voraussichtlich folgende Tage sein:

Freitag, 29.5.2020
Mittwoch, 10.6.2020 - an diesem Tag findet die Bücherrückgabe auch statt!!
Freitag, 19.6.2020
Freitag, 26.6.2020 - an diesem Tag findet die Zeugnisausgabe statt!!

 

Montag, 18.05.: Jahrgang 6 Begrüßung und Informationen zur Wiederbeschulung
8.00 Uhr: Klasse 6a
9.00 Uhr: Klasse 6b
10.00 Uhr. Klasse 6c

Die Klassen werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Aula begrüßt und erhalten erste wichtige Informationen. Im Anschluss daran findet Unterricht bis 13.15 Uhr statt. Die weiteren Unterrichtstage für Stufe 6 werden voraussichtlich folgende Tage sein:

Mittwoch, 3.6.2020
Montag, 15.6.2020 - an diesem Tag findet die Bücherrückgabe auch statt!!
Montag, 22.6.2020 - an diesem Tag findet die Zeugnisausgabe statt!!

 

Mittwoch, 20.05.: Jahrgang 7 Begrüßung und Informationen zur Wiederbeschulung
8.00 Uhr: Klasse 7a
9.00 Uhr: Klasse 7b
10.00 Uhr. Klasse 7c

Die Klassen werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Aula begrüßt und erhalten erste wichtige Informationen. Im Anschluss daran findet Unterricht bis 13.15 Uhr statt. Die weiteren Unterrichtstage für Stufe 7 werden voraussichtlich folgende Tage sein:

Donnerstag, 4.6.2020
Dienstag, 16.6.2020 - an diesem Tag findet die Bücherrückgabe auch statt!!
Dienstag, 23.6.2020 - an diesem Tag findet die Zeugnisausgabe statt!!

 

Dienstag, 26.05.: Jahrgang 8 Begrüßung und Informationen zur Wiederbeschulung
8.00 Uhr: Klasse 8a
9.00 Uhr: Klasse 8b
10.00 Uhr. Klasse 8c

Die Klassen werden unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Aula begrüßt und erhalten erste wichtige Informationen. Im Anschluss daran findet Unterricht bis 13.15 Uhr statt. Die weiteren Unterrichtstage für Stufe 8 werden voraussichtlich folgende Tage sein:

Freitag, 5.6.2020
Mittwoch, 17.6.2020 - an diesem Tag findet die Bücherrückgabe auch statt!!
Donnerstag, 25.6.2020 - an diesem Tag findet die Zeugnisausgabe statt!!

 

Wir wissen, dass nur noch wenige Tage Unterricht möglich sind. Informationen zu Zeugnissen und Versetzungen erhalten Sie in Kürze.

Herzliche Grüße
Ilse Zimmerman

 

anschreiben der Schulleiterin an alle SchülerInnen und Schüler sowie deren Eltern (vom 22.4.2020)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

morgen werden nun die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 wieder in die Schule gehen, um sich auf die nahe Abschlussprüfung vorzubereiten. Die Klassen werden morgen zu unterschiedlichen Zeiten starten und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen in der Schule begrüßt: 10c um 8.15 Uhr/10b um 8.50 Uhr und die 10a um 9.25 Uhr. Die Klassen werden dann in kleinere Gruppen geteilt. Jede Gruppe bekommt ihren eigenen Stundenplan und Raum. Die Teilklassen haben max. 6 Stunden Unterricht pro Tag und de Schwerpunkt liegt auf den Hauptfächern mit der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Wir müssen zahlreiche Hygieneregeln durchführen und einfordern. Diese finden Sie als download auf der homepage. Die strikte Einhaltung der Hygieneregeln ist für die Gesundheit von uns allen notwendig. Dazu gehört auch, dass alle, die den Schulhof betreten, eine Mund-Nasen- Maske tragen. Wenn ihr dann an euren Plätzen im Klassenraum sitzt, könnt ihr die Masken für diese Zeit abnehmen.
Diese Unterrichtsphase gilt bis 03. Mai. Bis zu diesem Zeitpunkt erwarten wir weitere Informationen für die Beschulung der Klassen.
Alle anderen Jahrgänge erhalten über die Kontakte mit den (Klassen-)lehrern und -lehrerinnen und auf der Homepage weiteres Material zur Bearbeitung. Alleine zuhause zu arbeiten ist nicht einfach aber ich danke euch, dass ihr die Zeit für eure Aufgaben nutzt. Gute Leistungen werden die Lehrer und Lehrerinnen bestimmt berücksichtigen.

Ich wünsche uns allen, dass wir auch in dieser Phase der Schulöffnung gesund bleiben.

Seien Sie und seid ihr ganz herzlich gegrüßt

Ilse Zimmerman
Schulleiterin

 

Auszug aus der SChulmail vom 24.4.2020 (Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen)

Hygienemaßnahmen im Schülerverkehr

Durch die schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebes nutzen Schülerinnen und Schüler seit dieser Woche wieder vermehrt Busse und Bahnen. Um die Ansteckungsgefahr auch auf dem Weg zur Schule so gering wie möglich zu halten, haben das Land, die kommunalen Spitzenverbände und die Branchenverbände Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und Verband Nordrhein-Westfälischer Omnibusunternehmen (NWO) Hinweise und Verhaltensregeln für einen besseren Infektionsschutz im Schülerverkehr erarbeitet. Diese sind auf der Webseite des Verkehrsministeriums abrufbar:

www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2020/2020_04_22_Hygieneregeln_Schuelerverkehr/20200421-finale-Fassung-Infektionsschutz-Schuelerbefoerderung.pdf

 

Ergänzende Hinweise zur 15. Schulmail vom 18. April 2020 (Auszug)

Beurlaubung von Schülerinnen und Schülern, die mit Angehörigen in häuslicher Gemeinschaft leben, bei denen eine Corona-relevante Vorerkrankung besteht:
Sofern eine Schülerin oder ein Schüler mit einem Angehörigen – insbesondere Eltern, Geschwister – in häuslicher Gemeinschaft lebt und bei diesem Angehörigen eine Corona-relevante Vorerkrankung besteht, so kann eine Beurlaubung nach § 43 Abs. 4 Satz 1 SchulG NRW durch die Schulleiterin oder den Schulleiter schriftlich erfolgen.
Die Beurlaubung kann bis längstens zum 31. Juli 2020 (Ende des Schuljahres 2019/2020) ausgesprochen werden. Sie ist mit einem Widerrufsvorbehalt (§ 49 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Alt. 2 VwVfG NRW) zu versehen. Die Beurlaubung kann jederzeit durch eine schriftliche Erklärung seitens der Eltern - oder bei Volljährigkeit durch die Schülerin oder den Schüler selbst – aufgehoben werden.
Voraussetzung für die Beurlaubung der Schülerinnen und Schülern ist, dass ein ärztliches Attest des betreffenden Angehörigen vorgelegt wird, aus dem sich die Coronarelevante Vorerkrankung ergibt. Ist der Schulleiterin oder dem Schulleiter diese Vorerkrankung bereits bekannt, so kann von der Vorlage des Attestes abgesehen werden; in diesem Fall ist das Bekanntsein der Vorerkrankung in der schriftlichen Befreiung kurz zu vermerken.
Die Schülerin oder der Schüler ist in der Beurlaubung auf mögliche schulische Folgen aufgrund der Beurlaubung aufmerksam zu machen. Mit Blick auf das Erbringen von Prüfungsleistungen verweise ich auf die Ausführungen in der 15. Schulmail vom 18. April 2020.

 

Aktuelle Informationen in Zeiten von Corona (Covid-19)

Genaues über die gestufte Wiederaufnahme des Schulbetriebes lesen Sie in der Schulmail Nr.15 (Brief des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB) vom 19.4.2020), siehe unten.

Ab Donnerstag den 23.4.20 werden die Schülerinnen und Schüler der 10.Klasse wieder unterrichtet, alle anderen Klassen voraussichtlich ab dem 4.5.2020.

Die neuen Aufgaben für Klasse 5 bis 9, zunächst für den Zeitraum bis zum 4.5.2020, gibt es nun hier zu lesen! Bitte schaut nach, ob ihr die bisherigen Aufgaben schon erledigt habt (Tabelle weiter unten). Mache jeden Tag einen Teil der Aufgaben, und wenn du Fragen hast wende dich an deinen Klassenlehrer.

Im Download gibt es ab sofort einen Hygieneplan, gültig ab dem 23.4.2020.

Alle weiteren Informationen gibt es ständig aktualisiert hier nachzulesen!

 

Aufgaben für die Zeit vom 20.4.20 bis 4.5.20

Klasse Fach Arbeitsauftrag
5a Deutsch Bearbeitung der folgenden Aufgaben des Kapitels "Ein aufregendes Wochenende" im Deutschbuch (S. 34 - 37):
S. 34 / 35 Nr. 1a; 2a/b/c; 3
S. 36 Nr. 1 und 3
S. 37 Nr. 4 und %a schriftlich
S. 38 Nr. 1/4
S. 39 und 40 "nur" lesen
S. 41 Nr. 1
S. 42 Nr. 1und 2
S. 43 Nr.1;2;4
S. 44 Nr. 1/2
S. 45/46/47 lesen und die Aufgaben Nr. 3und 4 der S. 47 bearbeiten
Englisch

Es gibt die Lösungen zu den Aufgaben bis zu den Osterferien und es gibt neue Aufgaben im Download-Bereich!

Außerdem gibt es die Lösungen zu den Aufgaben vom 20.4. - 3.5. nun im Download-Bereich!

Und es gibt 2 Dateien mit den neuen Aufgaben (für die Zeit ab dem 4.5. bis 17.5.):
Arbeitsmaterial für die Hausaufgaben 3 (04.05.-17.05.)
und
Arbeitsblätter für die Hausaufgaben 3 (04.05.-17.05.)

Mathematik

Bitte bearbeite zum Abschluss des Kapitels "Rechnen mit Größen" auf S.128 Nr.1-7 "Teste dich!" als Probearbeit (Hilfen dazu findest du auf S.127 und bei den Merksätzen auf S.104,108,112 und 116).
Vergleiche anschließend mit den Lösungen auf S.208 hinten im Buch.
Bearbeite die fehlerhaften Aufgaben noch einmal und versuche sie ohne Hilfe zu lösen.

Weitere Übungsaufgaben zu den "Größen" findest du unter www.aufgabenfuchs.de Bearbeite auf beiden Seiten Nr.1,4,5 und 6
https://mathe.aufgabenfuchs.de/groessen/einfache-groessen-umrechnen.shtml
und
https://mathe.aufgabenfuchs.de/groessen/gemischte-groessen-umrechnen.shtml

Das nächste Thema heißt "Multiplikation". Bearbeite folgende Aufgaben aus dem Buch:
S.133 Nr.2,3,4
S.134 Nr.8,9
S.137 Nr.2

Neue Aufgaben ab 4.5.20:
S.144 Nr.1,3,5 Berechne die Aufgaben und notiere sie in deinem Heft. Vergleiche DANACH mit den Lösungen hinten im Buch.

Lies dir in der Mitte von S.149 "Schriftlich multiplizieren und dividieren" durch.
Erinnerst du dich an das schriftliche Rechnen aus der Grundschule?
Versuche auf S.144 Nr.7 a),b) und c) zu lösen (Multiplizieren) und auf S.144 Nr.8 a),b) und c) (Dividieren)

Biologie

Thema: Haushuhn: Buch S. 36-39 lesen, alle Merksätze abschreiben, S.37 Abbildung 5: Hühnerei, Schema, zeichnen. S.39 „Ich heiße Frieda“ abschreiben und die Geschichte zu Ende schreiben.

Neue Aufgabe (ab 4.5.20):
Thema: Säugetiere-Angepasstheit an extreme Lebensbedingungen
Buch S. 107 und S.178-179 und S. 188-190 lesen, und alle Merksätze abschreiben.
Überprüfe dein Wissen mit dem Test den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite www.gida.de/biologie#75 und löse die Aufgaben 1 bis 12

Nochmal neue Aufgaben (ab 13.5.20):
Wiederholung: Aufbau einer Blütenpflanze, Buch S. 52 lesen, Abbildung 2 abzeichnen und mit den Texten beschriften.
Neues Thema: Aufbau der Kirschblüten, Bestäubung, Befruchtung
Buch S. 54/56/57 lesen, alle Merksätze abschreiben. Folgende Abbildungen zeichnen: S.54 Abbildung 2 und 3, S.56 Abbildungen 5 und 6, alle Zeichnungen farbig gestalten und beschriften.

Neue Aufgaben ab 25.5.2020:

Thema: Tricks bei der Bestäubung, Suche dir von S.58 drei Texte aus, schreibe sie ab und fertige zu jedem Text eine farbige Zeichnung an.

Neues Thema: Aus Samen entwickeln sich Pflanzen, S.60/61 lesen, Merksätze abschreiben, S.60 den abgebildeten Bohnensamen unterhalb des Bildes 1 abzeichnen und beschriften (Laubblatt, Keimknospe, Keimstängel, Keimwurzel, Samenschale, Keimblatt).

Hauswirtschaft-AG

Bereite eine Joghurt-Quark-Speise zu. Oder: wenn du das Schneiden schon beherrschst, bereite mit Hilfe eines Erwachsenen einen Obstsalat mit frischen Früchten zu. Schreibe dein Rezept auf.

Neue Aufgabe:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Frühstücksspieße. Bereite die Frühstücksspieße zu! Kreiere, wenn du möchtest, eigene Frühstücksspieße
und schreibe das Rezept hierfür auf!

Hinweis: Bitte gebt euren Hauswirtschaftshefter mit den bearbeiteten "homeschooling-Aufgaben", den ABs aus dem vorher stattgefundenen Unterricht sowie einem schön gestalteten Deckblatt bis zum 29.5. ab (Einwurf in den Briefkasten der Schule)!

Neue Aufgabe ab 19.5.:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Nudeln mit Ei!

Neue Aufgabe ab 26.5..:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Nudeln mit Tomatensoße!

Neues Rezept im Download!

Musik Es gibt eine Musik-Aufgabe im Download für euch!
5b Mathematik

Wiederhole: Seite 82 und Seite 99
Rechne: Seite 100 (Lösungen im Buch!)
Seite 96-98, Vermischte Übungen - eine Aufgabe pro Tag, wähle selbst aus!

neue Aufgabe ab 27.4.20:
Seite 130 rechnen und Lösungen im Anhang kontrollieren.
Seite 132 lesen und in das Heft übertragen

neue Aufgabe ab 4.5.20:
Seite 133 Nr.4 und Seite 134 Nr.9 - rechne jeweils die blaue Aufgabe! Die rote Nummer ist freiwillig, vielleicht macht es ja Spaß!!! Nach der Rechnung darfst Du Dein Ergebnis mit einem Taschenrechner überprüfen - ACHTUNG: PFUSCHEN IST UNCOOL!!!

Englisch

Es gibt die Lösungen zu den Aufgaben bis zu den Osterferien und es gibt neue Aufgaben im Download-Bereich!

Außerdem gibt es die Lösungen zu den Aufgaben vom 20.4. - 3.5. nun im Download-Bereich!

Und es gibt 2 Dateien mit den neuen Aufgaben (für die Zeit ab dem 4.5. bis 17.5.):
Arbeitsmaterial für die Hausaufgaben 3 (04.05.-17.05.)
und
Arbeitsblätter für die Hausaufgaben 3 (04.05.-17.05.)

Deutsch Pflicht:
1. Im Buch die Seiten 160-171 bearbeiten (alle Aufgaben).
2. Den Tippkasten "So schreibst du eine Inhaltszusammenfassung" auf Seite 164 und den Tippkasten "So nimmst du zu einer Frage Stellung" auf Seite 168 bitte lernen!

Wahl:
A: Bist du in einem Fußballverein? Schreibe einen längeren Text über deine Mannschaft. Vielleicht gab es ein tolles Erlebnis oder ein besonderes Spiel?
ODER
B: Hast du eine/n Lieblingsfußballer/in? Recherchiere Informationen/Fotos etc. und erstelle daraus eine Collage.
Hauswirtschaft-AG

Bereite eine Joghurt-Quark-Speise zu. Oder: wenn du das Schneiden schon beherrschst, bereite mit Hilfe eines Erwachsenen einen Obstsalat mit frischen Früchten zu. Schreibe dein Rezept auf.

Neue Aufgabe:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Frühstücksspieße. Bereite die Frühstücksspieße zu! Kreiere, wenn du möchtest, eigene Frühstücksspieße
und schreibe das Rezept hierfür auf!

Hinweis: Bitte gebt euren Hauswirtschaftshefter mit den bearbeiteten "homeschooling-Aufgaben", den ABs aus dem vorher stattgefundenen Unterricht sowie einem schön gestalteten Deckblatt bis zum 29.5. ab (Einwurf in den Briefkasten der Schule)!

Neue Aufgabe ab 19.5.:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Nudeln mit Ei!

Neue Aufgabe ab 26.5..:
Im Download-Bereich findest du ein Rezept für Nudeln mit Tomatensoße!

Neues Rezept im Download!

Musik

Es gibt eine Musik-Aufgabe im Download für euch!

5c Alle Aufgaben werden durch den Klassenlehrer verteilt!

 

Klasse Fach Arbeitsauftrag
6a Geschichte

Seht euch bitte im Buch die Seite 104/105 an und bearbeitet dazu die Aufgaben 1 bis 3, A1 schriftlich. Ebenso folgende Seiten und Aufgaben:
S.106 A1-4, davon A 2-4 schriftlich
S.107, lesen und den Grundriss von Xanten zeichnen
S.108, A 1-3 schriftlich
S.109 Zeitstrahl abschreiben und lesen

Neue Aufgabe:
Verfasse eine schriftliche Ausarbeitung eines von dir gewählten griechischen Gottes oder einer griechischen Göttin und gestalte sie schön! Die Ausarbeitung soll mindestens zwei DIN A4 Seiten umfassen. Gib sie bis zum 3.6. im Sekretariat zu Händen von Frau Rüthers oder Frau Mainz ab (oder in den Schul-Briefkasten einwerfen).

Englisch

Es gibt neue Aufgaben für euch im Download !
Deutsch Es gibt neue Aufgaben für euch im Download !
Mathematik

Wiederhole: Seite 34,38,42,82,90 und 101
Rechne: Seite 52 + 102 (Lösungen im Buch)
Seite 98-99, Vermischte Übungen - eine Aufgabe pro Tag, wähle selbst aus!

neue Aufgaben ab 27.4.20:
Seite 122 rechnen und Lösungen im Anhang kontrollieren
Seite 124 lesen und in das Heft übertragen

neue Aufgaben ab 4.5.20:
Seite 125 Nummer 5 und 6. Rechne die blaue Aufgabe, die rote Nummer ist freiwillig! Rechne schriftlich wie im Beispiel auf Seite 124! Überprüfe Dein Ergebnis im Anschluss mit dem Taschenrechner!

Biologie

Thema: Bewegung/Skelett: Buch S.126- 129 lesen, alle Merksätze abschreiben, S.126 Abbildung 1 ins Heft übertragen(Din A4 Größe) beschriften und anmalen.

Neue Aufgaben (ab 4.5.20):
Thema Wirbelsäule, Buch S. 128, Abbildung 1, schreibe den linken Teil der Abbildung ab: Wie heißen die Abschnitte der Wirbelsäule, wie viele Wirbelknochen haben sie jeweils?
Thema Gelenk: Buch S. 132 lesen, Abbildung 3 (Aufbau eines Gelenks) abzeichnen und beschriften, Merksätze abschreiben.
Überprüfe dein Wissen mit dem Test den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite https://www.gida.de/biologie#74 und löse Aufgabe 1 bis 6!

Nochmal neue Aufgaben (ab 13.5.20):
Wiederholung der Aufgaben im Testcenter Biologie zum Thema: Bewegungsapparat und Gelenke.
Neues Thema: Skelett von Hand und Fuß/ Muskulatur
Buch S.133 lesen, Abbildungen 1 und 2 zeichnen und beschriften, Buch S.134/135 lesen, Merksätze abschreiben, S 134 Abbildung 1 nicht zeichnen, aber die Begriffe bitte abschreiben, S. 134 letzter Abschnitt: „Wie arbeitet ein Muskel?“ abschreiben.

Neue Aufgaben ab 25.5.2020:
Thema: Säugetiere-Angepasstheit an extreme Lebensbedingungen
Buch S. 107 und S.178-179 und S. 188-190 lesen, alle Merksätze abschreiben.
Überprüfe dein Wissen mit dem Test, den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite www.gida.de/biologie#75 und löse die Aufgaben 1 bis 12.

Französisch

Legt im Heft eine Tabelle an wie im Cahier auf S. 23, Nr. 5. Macht drei Spalten: le (blau) la (rot) l’/l’ blau und rot. Tragt dann alle Vokabeln die du schon kennst in der richtigen Farbe in die richtige Spalte ein. Denkt daran: un = le (blau), une = la (rot). Wenn ihr nicht sicher seid, dass ihr die Vokabel könnt, schreibt sicherheitshalber noch das deutsche Wort in Klammern darunter!

Neue Aufgabe:
Bitte versucht im Cahier die restlichen Aufgaben bis S.32 zu bearbeiten (außer den Hörverstehensaufgaben) und werft bis nächsten Montag alle Aufgaben, die ihr in der homeschooling-Zeit bearbeiten solltet, entweder in den Briefkasten der Schule oder gebt sie spätestens am Montag bei Frau Tillmann ab!

Neue Aufgabe ab 19.5.:
bitte Cahier S. 33-35 bearbeiten.

Neue Aufgabe ab 26.5.:
Lektion 3A: Buch S. 23 Text lesen und neue Vokabeln abschreiben und lernen. (Zusatzaufgabe: Zeichne eure Wohnung auf und beschrifte die Zimmer auf französisch.)

Neue Aufgabe: livre, p. 25, ex. 8 (Buch, S. 25, ex. 8) + Cahier, p. 37

6b Alle Aufgaben werden durch den Klassenlehrer verteilt!
6c Mathematik

Wiederhole: Seite 34,38,42,82,90 und 101
Rechne: Seite 52 + 102 (Lösungen im Buch)
Seite 98-99, Vermischte Übungen - eine Aufgabe pro Tag, wähle selbst aus!

neue Aufgaben ab 27.4.20:
Seite 122 rechnen und Lösungen im Anhang kontrollieren
Seite 124 lesen und in das Heft übertragen

neue Aufgaben ab 4.5.20:
Seite 125 Nummer 5 und 6. Rechne die blaue Aufgabe, die rote Nummer ist freiwillig! Rechne schriftlich wie im Beispiel auf Seite 124! Überprüfe Dein Ergebnis im Anschluss mit dem Taschenrechner!

Deutsch

Einige von euch haben das Deutschbuch nicht zu Hause. Ihr sucht euch stattdessen bitte 3 Seiten im Klartext-Arbeitsheft aus, die ihr bearbeitet.

NEU FÜR ALLE: Ihr habt ja alle das Buch „Rico, Oskar und die Tieferschatten gelesen. Folgende Aufgabe bitte erledigen: Schreibe die folgenden Tipps in dein Heft:

Tipps für einen Tagebucheintrag:
-Versetze dich in die Person hinein, für die du den Tagebucheintrag schreibst. Wie hat sie sich wohl am Ende des Tages gefühlt?
-Ein Tagebucheintrag wird in der Ich-Form geschrieben. -Wie bei einem Brief steht oben rechts das Datum.
-Oft beginnt der Eintrag mit der Formel „Liebes Tagebuch“. -Inhaltlich muss erzählt werden, WAS passiert ist (denke hierbei an die W-Fragen! Also: Wer macht etwas, wann, wo, wie, warum…..).
-Wichtig sind aber auch die Gedanken und Gefühle der schreibenden Person. Hier dürfen Fragen gestellt werden („Wie wird das wohl alles enden?“), es darf auch mal geschimpft werden („So ein Mist kann auch nur mir passieren“), wenn es zu dem Erlebten des Tages passt.
-Beende den Eintrag mit einem Schlusswort, z. B. kannst du schreiben, dass du keine Zeit mehr hast, morgen mehr erzählst usw.

Aufgabe:
Lies die Seiten 64-69 noch einmal sorgfältig durch. Schreibe dann einen Tagebucheintrag. Du kannst dir aussuchen, ob du aus der Sicht von Oskar oder von Ricos Mama schreiben willst. Beachte beim Schreiben die Hinweise aus dem Kästchen oben! Du solltest etwa eine Seite schreiben - gerne mehr.

WICHTIG!!!! Neue Aufgaben und eine Mailadresse von mir (U. Franke), an die ihr bitte eure Arbeitsergebnisse schicken könnt, findet ihr in dem folgenden Dokument 6caufgaben.pdf unter Downloads!

Aktueller Hinweis von Frau Franke: Denkt ihr bitte daran, mir die Arbeiten zu schicken, um die ich gebeten habe? Viele haben es schon geschafft, bis Freitag hätte ich gerne die beiden Tagebucheinträge. Bringt am Montag bitte ein gut gepacktes Mäppchen mit (gespitzte Buntstifte, Bleistift, Füller mit Patrone etc.). Ihr braucht euer Hausaufgabenheft, Papier zum Schreiben (gerne einen Collegeblock) und einen Schnellhefter/eine Mappe für Kopien. Die dürfen gerne gebraucht sein. Und bitte auch den Erdkunde-Ordner und die Tiervorträge!

WICHTIG: Bitte bringt am Montag eure PP-Sachen bzw. Schnellhefter für PP/Reli mit! Eure Wahlzettel für die Differenzierungsfächer bringt bitte am Montag auch mit!

NEU: Hier ein paar Tipps zu den Aufgaben (Satzglieder): Ihr findet auf YouTube von Ivi Education ein Video zum Thema „Das Satzglied. Grundwissen“ und eines zu „adverbiale Bestimmungen“. Die könnt ihr euch gerne mal anschauen!
Denkt auch bitte daran, eure Wahlzettel spätestens nächste Woche mitzubringen.
Von vielen von euch habe ich bereits bearbeitetes Material erhalten, bei einigen warte ich immer noch auf Französisch und die Tagebucheinträge!

ACHTUNG: Der Bücherrückgabetermin wurde verschoben auf den 15.6.!!! Bitte dran denken alle Bücher mit zur Schule zu bringen!!

Biologie

Thema: Bewegung/Skelett: Buch S.126- 129 lesen, alle Merksätze abschreiben, S.126 Abbildung 1 ins Heft übertragen(Din A4 Größe) beschriften und anmalen.

Neue Aufgaben (ab 4.5.20):
Thema Wirbelsäule, Buch S. 128, Abbildung 1, schreibe den linken Teil der Abbildung ab: Wie heißen die Abschnitte der Wirbelsäule, wie viele Wirbelknochen haben sie jeweils?
Thema Gelenk: Buch S. 132 lesen, Abbildung 3 (Aufbau eines Gelenks) abzeichnen und beschriften, Merksätze abschreiben.
Überprüfe dein Wissen mit dem Test den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite https://www.gida.de/biologie#74 und löse Aufgabe 1 bis 6!

Nochmal neue Aufgaben (ab 13.5.20):
Wiederholung der Aufgaben im Testcenter Biologie zum Thema: Bewegungsapparat und Gelenke.
Neues Thema: Skelett von Hand und Fuß/ Muskulatur
Buch S.133 lesen, Abbildungen 1 und 2 zeichnen und beschriften, Buch S.134/135 lesen, Merksätze abschreiben, S 134 Abbildung 1 nicht zeichnen, aber die Begriffe bitte abschreiben, S. 134 letzter Abschnitt: „Wie arbeitet ein Muskel?“ abschreiben.

Neue Aufgaben ab 25.5.2020:
Thema: Säugetiere-Angepasstheit an extreme Lebensbedingungen
Buch S. 107 und S.178-179 und S. 188-190 lesen, alle Merksätze abschreiben.
Überprüfe dein Wissen mit dem Test, den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite www.gida.de/biologie#75 und löse die Aufgaben 1 bis 12.

Französisch Legt im Heft eine Tabelle an wie im Cahier auf S. 23, Nr. 5. Macht drei Spalten: le (blau) la (rot) l’/l’ blau und rot. Tragt dann alle Nomen aus den Vokabeln im Buch S. 120-128 in der richtigen Farbe in die richtige Spalte ein. Denkt daran: un = le (blau), une = la (rot). Wenn ihr nicht sicher seid, dass ihr die Vokabel könnt, schreibt sicherheitshalber noch das deutsche Wort in Klammern darunter!
Englisch

Schneide das Puzzle der Activity page 2 (nach S. 44 im workbook) aus. Achtung: Nur box 2 wird vollständig auseinander geschnitten! box 1 bleibt! Vervollständige box 1 mit den richtigen Teilen und schreibe die richtige Lösung in dein Heft (Beispiel: go-went-gone). Schreibe auch die deutsche Übersetzung dazu.
Lies im Buch S. 114. Übertrage die Mindmap in dein Heft und ergänze mit möglichst vielen Begriffen. Lege dann eine Mindmap zum Thema Schule an. Mögliche Unterpunkte: Schulfächer, Räume, Personen….

Deutsch Im Klartext-Deutschbuch:
S. 185 lesen, Tabelle ins Heft! Wenn du kein Wörterbuch hast oder nicht im Internet nachsehen kannst, dann lass Aufgabe 2b weg.
S. 186 Nr. 3 und 4 (schreibe den Text „Auch Pinguine mögen’s warm“ richtig in dein Heft).
Im Klartext-Arbeitsheft die Seiten 51-54 und 56 bitte bearbeiten.
Musik

Es gibt eine Musik-Aufgabe im Download für euch!

 

 

 

Klasse Fach Arbeitsauftrag
7a Physik Aufgaben gibt es im Download!
7b Physik Aufgaben gibt es im Download!
7c Englisch

English tasks:
- Grammar practice: Ersatzformen für can, may, must. Book p. 77: do exercises 4, 5 ,6 and Workbook p.48 ex.5: answer the questions for yourself (I am sometimes allowed to … )
- then complete the modals worksheet (AB „Rules at the museum“): Schreibe die 7 Regeln mit ‚we‘: 1. in der will-future 2. im simple past (sorry, we aren’t allowed to work in pairs, but maybe you can tell your family?)
- Reading & writing: Text file 8 (p.114-116): take notes before and do tasks 1 a+b after you read
- Reading & speaking: p. 118 & 119: read the poems out loud! and do tasks 2a & c

7abc PP Es gibt neue Aufgaben unter dem folgenden Link: https://www.learningsnacks.de/share/56966/a3761e683716625fab855f611dacd80ea26abffa
7IF Informatik

Im Download-Bereich findest du einen Laufzettel und 9 Stationen mit Übungsaufgaben für die Programmierung mit XLOGO. Bitte bearbeiten!

Biologie

Du hast 4 Arbeitsblätter bekommen:

das Stationenblatt, in dem du einträgst, welche Station du wann bearbeitet hast.

das Puzzle einer Biene – schneide es aus und klebe es auf das nächste Blatt, male es in den richtigen Farben an. (Evtl. Internet als Hilfe) Das 2. Puzzle ist Reserve, falls beim ersten Mal was nicht klappt.

Auf dem 3. Blatt, auf dem du oben das Puzzle aufgeklebt hast, beschriftest du unten den Bauplan eines Insektes. (Evtl. Internet als Hilfe)

Lies auf dem vierten Blatt zuerst genau die Anweisung (die Seite über der „Original“ steht)– denn anschließend musst du das Blatt zerschneiden und aufkleben und anmalen. Falls du beim Anmalen Hilfe benötigst, schau im Internet nach

Bitte wirf die bearbeiten Blätter im Umschlag bis Mittwoch, 27. Mai in den Briefkasten an der Schule. Der Briefkasten hängt auf der Innenseite des Tores in der Bischofstraße!

NEU: Denkt ihr bitte daran, mir die Einkaufsdialoge zu mailen?
Ulla.franke@hugo-junkers-realschule.nrw.schule

7SW SoWi Festigung "Thema:Geld"
SW Buch Demokratie heute 7/8
S. 103 Nr. 1;2
S. 104 Nr. 2
S. 105 Nr. 2
S. 107 Nr. 1-4
S. 108 Nr. 1;2
S. 110 Nr. 1;2
S.112 lesen
Biologie

Du hast 4 Arbeitsblätter bekommen:

das Stationenblatt, in dem du einträgst, welche Station du wann bearbeitet hast.

das Puzzle einer Biene – schneide es aus und klebe es auf das nächste Blatt, male es in den richtigen Farben an. (Evtl. Internet als Hilfe) Das 2. Puzzle ist Reserve, falls beim ersten Mal was nicht klappt.

Auf dem 3. Blatt, auf dem du oben das Puzzle aufgeklebt hast, beschriftest du unten den Bauplan eines Insektes. (Evtl. Internet als Hilfe)

Lies auf dem vierten Blatt zuerst genau die Anweisung (die Seite über der „Original“ steht)– denn anschließend musst du das Blatt zerschneiden und aufkleben und anmalen. Falls du beim Anmalen Hilfe benötigst, schau im Internet nach

Bitte wirf die bearbeiten Blätter im Umschlag bis Mittwoch, 27. Mai in den Briefkasten an der Schule. Der Briefkasten hängt auf der Innenseite des Tores in der Bischofstraße!

7F Französisch

Buch S. 69: Übertragt das „On dit“-Kästchen in euer Heft und lernt die Formulierungen zum Einkaufen auswendig. Schreibt die deutsche Übersetzung in Klammern unter die französischen Sätze (ihr findet die Ausdrücke auch in den Vokabeln ab S. 144). Schreibt nun einen eigenen Einkaufsdialog. Wählt mindestens drei Dinge, die unter dem Dialog mit Preis genannt werden und schreibt auch den richtigen Betrag auf.
Wiederholt die Zahlen auf S. 106 und S. 111. Wiederholt die Uhrzeiten auf S. 107.

WICHTIG: Bitte schickt Frau Franke bis zum 18.5. (Montag) euren Einkaufsdialog als Foto per Mail an folgende Adresse: Ulla.franke@hugo-junkers-realschule.nrw.schule. Weitere Arbeitsblätter bekommt ihr, wenn ihr am Mittwoch in der Schule seid.

Biologie

Du hast 4 Arbeitsblätter bekommen:

das Stationenblatt, in dem du einträgst, welche Station du wann bearbeitet hast.

das Puzzle einer Biene – schneide es aus und klebe es auf das nächste Blatt, male es in den richtigen Farben an. (Evtl. Internet als Hilfe) Das 2. Puzzle ist Reserve, falls beim ersten Mal was nicht klappt.

Auf dem 3. Blatt, auf dem du oben das Puzzle aufgeklebt hast, beschriftest du unten den Bauplan eines Insektes. (Evtl. Internet als Hilfe)

Lies auf dem vierten Blatt zuerst genau die Anweisung (die Seite über der „Original“ steht)– denn anschließend musst du das Blatt zerschneiden und aufkleben und anmalen. Falls du beim Anmalen Hilfe benötigst, schau im Internet nach

Bitte wirf die bearbeiten Blätter im Umschlag bis Mittwoch, 27. Mai in den Briefkasten an der Schule. Der Briefkasten hängt auf der Innenseite des Tores in der Bischofstraße!

7Bio Biologie

Wettbewerb „Auf den Hund gekommen“, unter www.bio-logisch.nrw.de. Schriftliche Bearbeitung der Aufgaben 1-5, Abgabetermin bei möglichem Schulstart

Neue Aufgabe (ab 4.5.20):
Wiederholung folgender Themen: Auge und optischer Sinn: Buch S.240/246, Aufbau von Zellen: Buch S.292-294

Überprüfe dein Wissen mit dem Test den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite https://www.gida.de/biologie#62 und löse Aufgabe 1 bis 5!
Öffne dann die Seite https://www.gida.de/biologie#72 und löse Aufgabe 1 bis 3!

Neue Aufgabe (ab 13.5.20):
Wiederholung der letzten Aufgaben im Testcenter Biologie
Am 20.5.20 bekommst du eine Stationsarbeit mit genauen Arbeitsanweisungen und einem festgelegten Abgabetermin.

 

Klasse Fach Arbeitsauftrag
8a Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!
Geschichte

Aufgaben für 4.bis 8. Mai:
S.60-61 lesen und unter der Überschrift "Kolumbus..." Aufgaben 1-4 schriftlich im Geschichtsheft beantworten

Aufgaben für 11. bis 15.Mai:
S.62-63 das Schiff des Kolumbus mit Erklärungen ins Geschichtsheft übertragen

Neue Aufgaben für den 18. bis 22.05.:
Buch S.63 Fortsetzung : Aufgabe 1+2 im Geschichtsheft lösen

8b Mathematik

Falls die Übungen zu dem Thema "Prismen" und die Seiten 84 bis 90 noch nicht beendet sind, dann bitte dies zuerst beenden. Anschließend sollen folgende Seiten gelöst werden :

-S. 138 und S. 139 lösen
-S. 140 lesen und S. 141 und S. 142 lösen

Englisch Es gibt neue Aufgaben im Download!
Deutsch Es gibt neue Aufgaben ab 19.5. im Download!
Geschichte

1. Beendigung/ Zusammenfassung Thema „Neue Welten – Neue Horizonte“
• Seite 70, Aufgabe 1
• Seite 70, Aufgabe 5
• Seite 70, Aufgaben 7 + 8
• Seite 70, Aufgaben 10 + 12
schriftlich im Geschichtshefter bearbeiten (ganze Sätze)

2. Einstieg ins neue Thema „Französische Revolution“
• Seite 106/107 anschauen + lesen, Aufgaben 1+2 (schriftlich)

Neue Aufgaben ab 4.5.2020:
1. Der Sturm auf die Bastille (Seiten 108/109)
• Seite 108, Aufgabe 1+ 2
• Seite 109, gelber Kasten (erste Aufgabe  Stichwortliste)
2. Orientierung (Seiten 110/111)
• Seite 110 lesen
• Seite 111; Text Revolution ordentlich abschreiben
• Seite 111; gelber Kasten (beide Aufgaben schriftlich in den Hefter)
3. Der Absolutismus (Seiten 112/113)
• Seite 112, Aufgabe 1 (mindestens eine ¾ Seite Fließtext

Neue Aufgaben ab 25.5.2020:
Aufgaben gibt es im Download!

Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!
8c Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!
8IF Informatik

Auf der Internetseite von easy4me, in der Rubrik Tabellenkalkulation: die zusammenfassende Übung (betrachte sie als Probearbeit!)

freiwillig:
ebenfalls bei easy4me, ganz unten die allerletzte Übung in der Datei e_diagramme_v.xls (Erstelle ein anspruchsvolles Diagramm)

8Bio Biologie

Wettbewerb „Auf den Hund gekommen“, unter www.bio-logisch.nrw.de. Schriftliche Bearbeitung der Aufgaben 1-5, Abgabetermin bei möglichem Schulstart.

Neue Aufgaben (ab 4.5.20):
Wiederholung der Themen: Bakterien/ Viren/ Virusinfektion Buch: S. 181-187,
Neuer Unterrichtsstoff: Immunisierung, Buch S. 190 – 191 lesen. Bearbeite folgende Aufgabe: Was versteht man unter einer aktiven- bzw. einer passiven Immunisierung? Schreibe jeweils die entsprechenden Sätze aus der Zeichnung dazu ab.

Überprüfe dein Wissen mit dem Test den du unter dem folgenden Link findest:
Öffne die Seite https://www.gida.de/biologie#70 und löse Aufgabe 1 bis 5!

Neue Aufgaben (ab 13.5.20):
Wiederholung der letzten Aufgaben im Testcenter.
Neues Thema: Drogen, Buch S. 204- 216 lesen, erstelle eine Mindmap, schreibe alle Merksätze ab (blauer Pfeil), erkläre den Begriff „Sucht“, S.208 Abbildung 1: Beantworte folgende Frage schriftlich: „Welche Organschäden treten bei Nikotinmissbrauch auf?“

8F Französisch Bearbeitet die Seiten 48-50 „On fait des révisions.“ (Wiederholungsübungen)
Aufgabe 1 : einen Dialog in französisch schreiben
Aufgabe 2 : Finde 16 Wortpaare (ex. devant – derrière )
Aufgabe 3 : Schreibe zu jedem Bild 4 Sätze
Aufgabe 4 : Entscheide, ob das Adjektiv vor oder hinter dem Nomen steht.
Aufgabe 5 : Finde den Infinitiv und konjugiere (ex: voir, je vois …)

 

Klasse Fach Arbeitsauftrag
9a SoWi Grundlagen Wirtschaft
SW Buch Demokratie heute 9/10
S.109 Nr. 1-4
S.110 Nr. 1
S.111 lesen
S.112 Nr.2
S. 113 Nr. 1
S. 115 Nr. 2;3
S. 118 Nr. 1
Französisch Wiederholungsübungen aus dem BUCH 2!
S. 82 Über setze den Text „On se calme!“ und konjugiere das Reflexivverb se laver
(ex. je me lave, tu ….)
Aufgabe 2: Verbinde die Satzteile und schreibe sie in dein Heft.
Aufgabe 4a und 5 S. 83
Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!
9b Deutsch Zusatzarbeit zur Lektüre „Die Welle“:
– Zu einem Sachthema recherchieren:
1. Erkläre die Begriffe: „soziale Gruppe“, „Team“ und „Clique“ (Unterschiede)
2. Suche nach Beispielen in der Lektüre und erkläre.
3. Finde eigene Beispiele aus deinem Leben.

[…] Wenn andere von der PIMPFENZEIT schwärmen (als sei das Ganze nur ein Pfad-
finderclub mit anderen Vorzeichen gewesen), so kann ich diese Begeisterung nicht teilen. Ich habe beklemmende Erinnerungen.

1. Was versteht man unter der „Pimpfenzeit“ und woher kommt dieser Begriff?
2. Findet man Parallelen zum Verhalten der Schüler in dem Roman „die Welle“?

Bereite ein Kurzreferat vor, welches im Unterricht besprochen und als kleine Klassenarbeit angesehen wird.

Englisch

Unit 4: Big city life

1. pp. 74/ 75
• create a mind map; topic: big city life -> Querformat exercise-book
• p. 74, ex. 1a (three sentences for each photo -> 21 sentences)
• p. 75, ex. 2a -> chart; key words

2. WB, p. 40, ex. 1; 2a+b

3. text (Mumbai) – p. 76
• read the text
• translate the first paragraph (l. 1-16) into German
• answer questions a-c -> full sentences
• p. 76, ex. 2a -> chart;

2b -> full sentences
4. vocabulary exercises
• book, p. 79, ex. P1 a+b
• WB, p. 41, ex. 3a+b

5. study vocabulary
• P. 172 (polluted) – p. 173 (economic)

 

Neue Aufgaben (zu erledigen bis Montag, 11. Mai 2020):

Unit 4: Big city life

1. pp. 76 (A lover´s embrace)
• translate the rest of the text (l. 17-45) into German
2. grammar: Conditional sentences (p. 153)
• copy the grammar into your exercise-book (groß; im Querformat; farblich)
-> only type 1 and type 2
3. Mediation
• WB, p. 43, ex. 7 a + b

4. study vocabulary
• P. 174 (rate) – p. 174 (somehow)
• revise old vocabs (p. 172/173) -> vocab test soon

Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!
Französisch Wiederholungsübungen aus dem BUCH 2!
S. 82 Über setze den Text „On se calme!“ und konjugiere das Reflexivverb se laver
(ex. je me lave, tu ….)
Aufgabe 2: Verbinde die Satzteile und schreibe sie in dein Heft.
Aufgabe 4a und 5 S. 83
SoWi Grundlagen Wirtschaft
SW Buch Demokratie heute 9/10
S.109 Nr. 1-4
S.110 Nr. 1
S.111 lesen
S.112 Nr.2
S. 113 Nr. 1
S. 115 Nr. 2;3
S. 118 Nr. 1
9c Französisch Wiederholungsübungen aus dem BUCH 2!
S. 82 Über setze den Text „On se calme!“ und konjugiere das Reflexivverb se laver
(ex. je me lave, tu ….)
Aufgabe 2: Verbinde die Satzteile und schreibe sie in dein Heft.
Aufgabe 4a und 5 S. 83
SoWi Grundlagen Wirtschaft
SW Buch Demokratie heute 9/10
S.109 Nr. 1-4
S.110 Nr. 1
S.111 lesen
S.112 Nr.2
S. 113 Nr. 1
S. 115 Nr. 2;3
S. 118 Nr. 1
Physik Aufgaben gibt es im Download!
Chemie Aufgaben gibt es im Download!

 

Klasse Fach Arbeitsauftrag
10 Chemie Aufgaben gibt es im Download!

 

neues Quiz für die Jugend&Demokratie-AG

Hier kommt das neue Quiz als Start nach den Osterferien: 

https://kahoot.it/challenge/05366986?challenge-id=fdd04d36-6cc7-4500-b692-18fd6565a2c7_1587561887620.

 

Auszug aus dem Brief des Ministeriums für Schule und Bildung vom 19.4.2020 (Schulmail Nr.15)

Auszüge aus der Schulmail Nr.15 vom 19.4.2020 des Ministeriums für Schule und Bildung:

Hinweise und Vorgaben zu Hygienemaßnahmen und zum Infektionsschutz:
Diese Hinweise und Vorgaben hat das Ministerium für Schule und Bildung auf der Grundlage einer eigens für diese Wiederaufnahme des Schul- und Prüfungsbetriebes erbetenen Stellungnahme von Medizinern und ausgewiesenen Wissenschaftlern erstellt. Die Stellungnahme wurde von der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), dem Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) und von der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventionsmedizin (GHUP) erarbeitet.

Darüber hinaus informiere ich Sie nachfolgend nochmals konkret und klarstellend über verpflichtende und freiwillige schulische Veranstaltungen für unterschiedliche Schülergruppen, für die ab Donnerstag, 23. April 2020, die Schulen wieder geöffnet werden.

I. Pflichtige und freiwillige schulische Veranstaltungen
In der SchulMail Nr. 14 wurde ausgeführt, dass die Wiederaufnahme des Schulbetriebs in der kommenden Woche zunächst alle weiterführenden Schulen betrifft, die Vorbereitungen auf Prüfungen und auf Abschlüsse vornehmen sowie Prüfungen abnehmen.
Die Teilnahme am Unterricht ab dem 23.04.2020 und den anderen damit im Zusammenhang stehenden schulischen Veranstaltungen ist verpflichtend für die Schülerinnen und Schüler weiterführender allgemeinbildender Schulen mit bevorstehenden Terminen zum Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 oder des Mittleren Schulabschlusses (vgl. SchulMail Nr. 14, IV. Ziffer 3).

II. Unterrichtsteilnahme von Schülerinnen und Schülern
Sofern Schülerinnen und Schüler in Bezug auf das Corona-Virus (COVID-19) relevante Vorerkrankungen (siehe hierzu III.) haben, entscheiden die Eltern – gegebenenfalls nach Rücksprache mit einer Ärztin oder einem Arzt, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte. In diesem Fall benachrichtigen die Eltern unverzüglich die Schule und teilen schriftlich mit, dass aufgrund einer Vorerkrankung eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch bei ihrem Kind grundsätzlich möglich ist. Die Art der Vorerkrankung braucht aus Gründen des Datenschutzes nicht angegeben zu werden. Bei volljährigen Schülerinnen und Schülern gelten die vorstehenden Ausführungen entsprechend.
In der Folge entfällt die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht. Diesen Schülerinnen und Schülern sollen Lernangebote für zu Hause gemacht werden (Lernen auf Distanz).

...

IV. Anforderungen an die Hygiene in der Schule
Basierend auf der Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) und der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin (GHUP) ist bei der Beachtung von Präventionsmaßnahmen und der Einhaltung bestimmter Rahmenbedingungen die Wiederaufnahme des Schulbetriebs möglich. Auch Prüfungen können dann durchgeführt werden.

Im Wesentlichen sind die nachstehend genannten Punkte zu beachten:
• Zahl und Zusammensetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Die Teilnehmerzahl ist zu begrenzen in Abhängigkeit von den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten und der Zahl der benötigten Aufsichtspersonen. Es muss zwischen den Schülerinnen und Schülern (Prüflingen) und zwischen diesen und Lehrkräften (Prüfende / Aufsichtspersonal) ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden können.
Es hat eine namentliche und nach Sitzplatz bezogene Registrierung zu erfolgen, um eine etwaige Nachbefragung bzw. Kontakt-Nachverfolgung zu ermöglichen.
Personen mit bestimmten Vorerkrankungen (s.o.) sollten Rücksprache mit ihrer Ärztin oder ihrem Arzt nehmen.
• Persönliches Verhalten
Neben Beachten der Husten- und Nieß-Etikette, der Händehygiene und der Abstandsregeln sollten keine Bedarfsgegenstände wie Gläser, Flaschen zum Trinken, Löffel etc. gemeinsam genutzt werden.
• Ausschluss von Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Symptomen
Symptomatisch kranke Personen sind von der Teilnahme an Unterricht und Prüfungen auszuschließen. Die Beteiligten (Prüflinge und Prüfende) sollten keiner gefährdeten Gruppe (s.o.) angehören. Zur Symptomatik bei COVID-19 finden Sie Hinweise in der verlinkten medizinisch-hygienischen Stellungnahme.
• Gestaltung des Unterrichts- bzw. Prüfungsraums
Die Gestaltung der Räumlichkeit muss von der Tisch- und Sitzordnung, dem Zugang zum Raum (auch Treppenhäuser und sonstige Verkehrsflächen) und zum Sitzplatz, den Belüftungsmöglichkeiten und dem Zugang zu Toiletten und Waschgelegenheiten die Gewähr bieten, dass der vorgegebene Mindestabstand zwischen Prüflingen und Prüfern von 1,5 Metern zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden kann. Die Hand-Kontaktflächen wie z.B. Tische sollen leicht zu reinigen sein.
• Erweiterte Präventivmaßnahmen durch Tragen von Masken
Eine Maskenpflicht ist nur dann erforderlich, wenn die gebotene Abstandswahrung nicht eingehalten werden kann.
• Händewasch- und Händedesinfektionsmöglichkeiten
Es ist für ausreichende Hände-Waschmöglichkeiten zu sorgen. Die Sanitäranlagen müssen mindestens mit ausreichend Seifenspendern ausgestattet sein. Sie müssen unter dem Kriterium der Abstandswahrung gut erreichbar sein. Der Zugang zur Händedesinfektion sollte vor Eintritt in den Unterrichts- bzw. Prüfungsraum und gegebenenfalls zusätzlich an gut erreichbaren Plätzen im Gebäude wie z.B. auf Fluren ermöglicht werden. Auf das Händeschütteln soll verzichtet werden. Die Hände sollten regelmäßig und gründlich mit Wasser und Seife über 20-30 Sekunden gewaschen werden. Hautverträgliche Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis können bei nicht sichtbarer Verschmutzung alternativ benutzt werden.
• Mittel für die Händehygiene und für Reinigung und Flächendesinfektion
Bei Verwendung von Desinfektionsmitteln für bestimmte, häufig von unterschiedlichen Personen berührten Flächen sollten nur geeignete Desinfektionsmittel für alle Handkontaktflächen verwendet werden. Ihr Schulträger verfügt dazu über die notwendigen Informationen.
• Standards für die Sauberkeit in den Schulen
Potentiell kontaminierte Flächen, die durch Händekontakte zu einer Übertragung beitragen könnten, sollen durch eine arbeitstägliche Reinigung und in zuvor definierten Bereichen (z.B. Handkontaktflächen, gemeinsam benutze Tastaturen, Sanitäranlagen, Türkliniken und Treppenläufe) ggfls. durch eine zusätzliche Flächendesinfektion mittels Wischdesinfektion (z.B. vorgetränkte Wischtücher) dekontaminiert werden. Es sollten nur geeignete Desinfektionsmittel für alle Handkontaktflächen verwendet werden. Ihr Schulträger verfügt dazu über die notwendigen Informationen.
• Hygieneplan
Die ergriffenen Maßnahmen sollen Eingang finden in den Hygieneplan nach § 36 Absatz 1 Infektionsschutzgesetz.
• Kommunikation der Prüfungsbedingungen
Informationen zu den Prüfungsvoraussetzungen sollen schriftlich zusammengefasst werden und allen Beteiligten einschließlich der Erziehungsberechtigten, des sonstigen Schulpersonals und sonstiger Personen, die sich während des Unterrichts und der Prüfungen im Schulgebäude aufhalten, ausgehändigt oder in geeigneter Form zur Kenntnis gebracht werden.
Die medizinisch-hygienische Stellungnahme können Sie hier
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/FAQneu_Coronavirus_Hygiene/index.html
nachlesen.
Schulträger, die sich über zuverlässige Beschaffungsmöglichkeiten für geeignete Desinfektions- und Reinigungsmittel sowie für geeignete Masken für den Infektionsschutz informieren wollen, können das hier tun:
Krisenstab bei der Bezirksregierung Münster
Krisenstab@brms.nrw.de
Mobil: 0173/2918330

V. Unterstützungsangebote für Schülerinnen und Schüler
Ein besonderes Thema ist der Umgang mit Ängsten vor Ansteckung mit dem Corona-Virus (COVID-19), die neben Lehrkräften auch Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern ggf. haben. Diese Ängste müssen in jedem Fall ernst genommen werden. Für die Betroffenen ist es hilfreich, möglichst umfassend und transparent über die vor Ort geltenden Sachverhalte und die durchgeführten Hygienemaßnahmen informiert zu werden. Verunsicherte Menschen benötigen klare Information: Was kann ich selbst tun, wie geht es weiter, auf welche Unterstützungsangebote kann ich zurückgreifen?
Sollte es sich hierbei um Ängste handeln, die sehr stark ausgeprägt sind, können sich alle zuvor genannten Betroffenen auch an die für sie zuständige Schulpsychologische Beratungsstelle wenden, die Kontaktdaten finden Sie hier:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/FAQneu_Coronarvirus_Schulpsychologische-Dienste/index.html
Mehr Informationen zum Thema "Umgang mit Ängsten“ haben wir auch auf unserer Informationsseite „Schule und Corona“ zusammengestellt:
http://schulpsychologie.nrw.de/schule-und-corona/lehrkraefte/aengste/index.html
Auf dieser Informationsseite gibt es darüber hinaus auch weitere Informationen für Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler zu Themen wie Gestaltung des ersten Unterrichtstages, Umgang mit heterogenen Lernausgangslagen, Eltern- und Schülerfragen, sowie ein Spezial „Sicher durchs Abitur“.

 

Brief des Ministeriums für Schule und Bildung vom 16.4.2020

Die Schulmail Nr.14 vom 16.4.2020 gibt es auf den Internetseiten des MSB online zu lesen:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200416/index.html

 

Informationen aus einem Auszug des Briefes des Ministeriums für Schule und Bildung vom 15.4.2020

... Die nachfolgend dargestellte weitere Vorgehensweise zu einer behutsamen und schrittweisen Öffnung der Schulen erfolgt dabei auf der Grundlage eines heute gefassten Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder.vWesentliche Schlussfolgerungen aus dieser Beschlusslage zieht das Ministerium für Schule und Bildung (MSB) wie folgt:

• Vor der Öffnung bzw. Teilöffnung der Schulen für eine Wiederaufnahme des Schulbetriebs sieht das MSB eine Vorlaufzeit zur Durchführung der notwendigen organisatorischen Vorbereitungsmaßnahmen vor. Diese Maßnahmen beginnen am Montag, 20. April 2020.

• Unmittelbar nach Durchführung dieser organisatorischen Maßnahmen sollen die Schulen am 23. April 2020 für prüfungsvorbereitende Maßnahmen und Unterricht ausschließlich nur für die Schülerinnen und Schüler geöffnet werden, die in diesem Schuljahr noch Prüfungen zu absolvieren haben, weil sie Schulabschlüsse anstreben.

• Die bisherige Notbetreuung wird fortgesetzt und in einem angemessenen Umfang auf weitere Bedarfs- und Berufsgruppen ausgeweitet.

• Vorgesehen ist darüber hinaus, den Schulbetrieb an den Grundschulen am 4. Mai 2020 vorerst ausschließlich für den Jahrgang 4 wiederaufzunehmen.

Selbstverständlich haben diese und weitere Schritte zum Schutze der Lehrerinnen und Lehrer, der Schülerinnen und Schüler und aller in Schule Beschäftigten unter Einhaltung klarer Hygienevorgaben und unter Sicherstellung des notwendigen Infektionsschutzes zu erfolgen.

...

 

Kreative Ideen für die Osterferien

Hier findest du einige Links zu Angeboten für die Osterferien:

- Hier kannst du dich kostenlos für den Mathematik-Wettbewerb "Mathe im April" anmelden und alle 2 Tage ein neues Rätsel lösen: https://april.mathe-im-advent.de/de/

- Im Downloadbereich findest du Dateien mit kreativen Angeboten für Mathematik, Deutsch und Allgemeines

 

Anmeldung von Betreuungsbedarf

Für die Anmeldung eines besonderen Betreuungsbedarfs finden Sie hier den Antrag (Antrag zur Betreuung).

 

Coronavirus - Information in mehreren Sprachen

Die Bundesregierung informiert über den aktuellen Stand zum Coronavirus auf verschiedenen Kanälen und in verschiedenen Sprachen. Die Informationen werden laufend erweitert und aktualisiert.
https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de

 

Tutormöglichkeiten für Schüler durch Studierende der RWTH

Die RWTH bietet für die Zeit der SChulschließung die Möglichkeit an, dass Studenten die Schülerinnen und Schüler durch Kanäle der elektronischer Kommunikation bei der Bearbeitung der Aufgaben zu unterstützen. Ansprechpartner für dieses Angebot ist Jens Häckel, jens.haeckel@rwth-aachen.de   Telefonnr.: 0172-3103289.

 

Polizei und Feuerwehr Aachen starten Musikprojekt

Seit dem 31.3.2020 ist der von Polizei und Feuerwehr Aachen interpretierte Udo-Jürgens-Song „Immer wieder geht die Sonne auf“ online. Das Musikprojekt „Zusammen“ löst deutschlandweites Medienecho aus. Stadt zählt über 110.000 Klicks des Videos auf Youtube: https://youtu.be/GruM4cQ2VYw

Die Aachener Feuerwehr und ihre Kooperationspartner fahren täglich ab 17.00 durch die Stadtviertel von Aachen und spielen den Song ab. In dem Begleit-Video appellieren die Initiatoren an alle Bürgerinnen und Bürger, sich als Nachbarschaft darum zu kümmern, dass niemand vergessen wird.

 

Informationen aus Auszügen von Briefen des Ministeriums für Schule und Bildung

Hier lesen Sie die letzten Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung:

31.März 2020

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die jährlich an den allgemeinbildenden Schulen ihre Abschlussverfahren am Ende der Klasse 10 und die dabei vorgesehenen zentralen Prüfungen (ZP 10) absolvieren müssen,ist  noch höher. Wir haben uns daher entschlossen, auch den Beginn dieser Zentralen Prüfungen um einige Tage auf den 12. Mai 2020 zu verschieben. Eine noch spätere Terminierung wäre vor dem Hintergrund der in diesem Verfahren ebenfalls vorgesehenen zentralen Nachschreibetermine, dem entstehenden Korrekturaufwand und den rechtlich vorgeschriebenen Abweichungsprüfungen nicht möglich. Schon jetzt stellen Lehrerinnen und Lehrer ihren Schülerinnen und Schülern Lernangebote zur Verfügung, die sie auch bei Prüfungsvorbereitungen unterstützen. Bei Wiederaufnahme des Schulbetriebs nach den Osterferien wird der Unterricht vermehrt auf die Inhalte und Formate in den Prüfungsfächern der Zentralen Prüfungen 10 ausgerichtet. Selbstverständlich werden aber auch für den Fall, dass die ZP 10 nicht ab dem 12. Mai 2020 stattfinden können, weil es zuvor keinen ausreichenden Unterricht geben konnte, im MSB alternative Szenarien entwickelt. Auch sie zielen alle darauf, Schülerinnen und Schüler durch die im Rahmen der Corona-Pandemie eingetretene Situation nicht zu benachteiligen und ihre Abschlüsse zu sichern.

25.März 2020

Das Ministerium für Schule und Bildung hat am 25. März 2020 entschieden, dass aufgrund des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr keine Benachrichtigungen gemäß § 50 Absatz 4 Schulgesetz NRW („Blaue Briefe“) wegen Versetzungsgefährdung versandt werden. Ein Grund dafür ist, dass die den „Blauen Briefen“ zugrundeliegenden Konferenzbeschlüsse wegen der Schließung der Schulen derzeit nicht oder nur unter großen Schwierigkeiten gefasst werden können. Außerdem setzt ein „Blauer Brief“ voraus, dass sich die Leistungen in einem Fach seit dem Halbjahreszeugnis verschlechtert haben. Um dies festzustellen, ist ein ausreichender Zeitraum erforderlich. Daran fehlt es wegen des derzeit ruhenden Schulbetriebs. Hieraus folgt, dass bei einer Versetzungsentscheidung nicht abgemahnte Minderleistungen nicht berücksichtigt werden. Diese Regelung gilt für höchstens ein Fach, in dem sich die Leistungen nach dem Halbjahreszeugnis verschlechtert haben. Im Übrigen gelten die jeweiligen Bestimmungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen.

 

24.März 2020

Das Ministerium für Schule und Bildung weist darauf hin, dass unabhängig von der Dauer des derzeit ruhenden Schulbetriebs in diesem Schuljahr keine Schulwanderungen, Schullandheimaufenthalte, Studienfahrten und nternationalen Begegnungen (Schulfahrten) mehr genehmigt werden dürfen. Bereits genehmigte Schulfahrten sind abzusagen. Ebenso sind schulische Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten bis zum Ende des Schuljahres nicht mehr möglich, zum Beispiel der Besuch von Museen sowie kultureller oder sportlicher Veranstaltungen und weitere Projekte mit außerschulischen Partnern.

 

23.März 2020

Mit der 8. Schulmail sind Sie über zwei Erweiterungen der bisherigen Regelungen informiert worden:
1) Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.
2) Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

Neues & Interessantes

Liebe Schülerinnen und Schüler,

hier erfahrt immer wieder Neues und Interessantes, über Corona, über eure Fächer und was es sonst alles in dieser besonderen Zeit gibt!

Wenn Du Dir Deinen Tag in mehrere Etappen aufteilst, kannst du von allem etwas unterbringen:

1. für die Schulfächer arbeiten

Dazu hast du die Aufgaben deiner FachlehrerInnen bekommen. Es gibt aber auch noch Internetseiten, auf denen du dich schlau machen kannst - zu den Themen deiner Fächer, und zu allem was dich sonst interessiert. Hier sind einige Links:
www.planet-schule.de, www.wdr.de/schule/digital, Lernspiele in der Mediathek des WDR, Apps, Simulationen), und das ZDF- Schulersatzprogramm unter www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

 

2. Sport treiben

Wenn du bei youtube nach Sport für zu Hause suchst, bekommst du tolle Videos mit Übungen die du zu Hause in deinem Zimmer, allein oder mit deinen Geschwistern und Eltern machen kannst! Hier ein Beispiel von Alba Berlin:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL9H8VPpyaFzOU7WShhUg25QyoIQrt7MSx (täglich wechselnde Sportstunde von ALBA Berlin, für Schüler verschiedenen Alters)

Unter www.schulsport-nrw.de kann man jetzt täglich Bewegungsangebote anschauen und nachmachen. Eine große „Kachel“ auf der Startseite weist auf das Angebot hin. Klickt man sie an, kommt man auf eine Art Kalender. Klickt man das Datum an, öffnet sich das Bewegungsangebot des Tages. Ebenso ist dieser Link nützlich:
https://www.schulsport-nrw.de/fuer-schuelerinnen-und-schueler/sport-machen/fit-in-der-krise.html  

Hier ein Hinweis auf das Portal "Bewegung, Spiel und Sport in Zeiten von Corona": https://padlet.com/dirkoertker/h7cb387ajg0b   
Es handelt sich um ein sehr vielseitig ausgerichtetes Portal, das von vielen Sportverbänden in Deutschland mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ("Digitale Sportstunde" [Fußball, Handball, Basketball], "Fitness & Workout", "Tanz", Entspannung & Yoga" u.v.m.) vorgehalten und täglich erweitert wird. Das heißt, es ist für jede und jeden etwas dabei. Es kann nicht deutlich genug betont werden, wie wichtig jetzt Bewegung für Personen jeden Alters ist, natürlich - wie auch sonst - besonders für Kinder und Jugendliche. Besonders wichtig erscheint mir der Hinweis, dass Eltern hier die Möglichkeit haben, sich gemeinsam mit ihren Kindern zuhause zu bewegen und die meisten Bewegungsideen keiner besonderen Voraussetzungen bedürfen.

Ein weiteres Sportangebot bietet "frag Seb":
https://www.youtube.com/watch?v=gEJQJLSfAQY&list=PLoehDoxD2eboVLpoNv-_BPPJVnHPWwCnP


Und Malaika Mihambo-Herzsprung lädt ein:
https://www.youtube.com/watch?v=KUVPdzjvyEM&list=PL_NmVUkQllkC-50FNyFPKqqH7GFhfsQzW

 

3. kreativ sein

Unter folgenden Links findest du interessante Experimente zum Anschauen und Nachbauen und Ideen zum spielen, malen und basteln:

https://www.geo.de/geolino

 

4. dich über Corona informieren

Wenn du genau wissen möchtest, was Corona eigentlich ist, wie es entsteht, was wir zum Schutz tun können und warum es wichtig ist jetzt zu Hause zu bleiben, findest du hier tolle Erklärungen:

https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/corona/index.php5

https://www.youtube.com/watch?v=_kU4oCmRFTw

 

Weiterhin alles Gute und viel Gesundheit für Dich und Deine Familie!

 

 

Schulschließung ab Montag 16.3.2020!!!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

…. Alle Schulen im Land NRW werden ab dem 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.“

Der „Boys and Girls Day“ für den Jahrgang 8 wurde abgesagt.

Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7, die momentan ihr Sozialpraktikum ableisten, melden sich bitte bei der Einrichtung und teilen mit, dass sie das Praktikum beenden.

Für die Zeit bis zu den Osterferien bekommen alle Schüler Aufgaben für einzelne Fächer. Einen Großteil der Aufgaben stellen wir für die Klassen auf die Homepage. Einige Klassen haben die Aufgaben im Schulplaner notiert oder diese über einen Mailverteiler oder Whats–App – Gruppen erhalten. Bitte schauen Sie sich mit Ihren Kindern die Aufgaben an und besprechen Sie gemeinsam die Vorgehensweise der Bearbeitung. Anstelle des Schulbesuchs sollten die Kinder täglich während des „Schulmorgens“ an den Aufgaben arbeiten.

Bei dringenden Fragen können Sie die Schule auf den Ihnen bekannten Wegen erreichen:

Sekretariat: 0241 – 50 45 53 (AB wird täglich abgehört, wir rufen zurück!)
E-Mailadresse: info@hugo-junkers-realschule.de

Alle wichtigen Informationen werden auf die Homepage gestellt!

Zusätzlich zu den individuellen Aufgaben können die Schülerinnen und Schüler lesen, bekannte Lerninhalte wiederholen, Vokabeln üben(Englisch/Französisch), 1x1 wiederholen.

Interessante Apps bzw. Internetseiten oder Fernsehsendungen vermitteln Informationen zu den verschiedensten Wissensgebieten:
ARD-Mediathek: „Planet Schule – Lernen, wenn die Schule zu ist.“
Bayrischer Rundfunk: „Schule daheim“
SWR: „Tigerentenclub spezial – Planet Schule – Planet Wissen"
www.planet-schule.de
www.scook.de

Wir wünschen Ihnen und Euch Gesundheit und die notwendige Kraft und Gelassenheit für diese intensive Familien- und Ausnahmezeit.

Herzliche Grüße
ilse
Schulleiterin

 

 

Aufgabenliste

Es folgt nun die Liste der Aufgaben, die die Fachlehrerinnen und Fachlehrer zusammen gestellt haben und von den Schülerinnen und Schülern in "home-office" erledigt werden sollen. Diese Liste wird regelmäßig ergänzt!!

Die Aufgaben, die du in den Ferien freiwillig erledigen kannst, wenn du möchtest, sind hervorgehoben!

Kreative Aufgaben findest du auch im Download!

Klasse Fach Aufgaben
5a Mathematik

Wochenplan fertig stellen
Mathematikbuch S.120 Nr.1,3,4,5,8,10,12 (nur blaue Aufgaben!)
Mathematikbuch S.130 Nr. 2,4,5
Wenn du mit den Aufgaben fertig bist, kannst du unter diesem Link weitere Aufgaben lösen:
https://mathe.aufgabenfuchs.de/kopfrechnen/multiplizieren.shtml
https://mathe.aufgabenfuchs.de/kopfrechnen/dividieren.shtml
https://mathe.aufgabenfuchs.de/kopfrechnen/knobeleien.shtml

Melde dich an beim Wettbewerb: https://april.mathe-im-advent.de/de/ und löse an allen Werktagen ein Rätsel!

Zeichne ein Frühlingsbild (z.B. etwas zu Ostern, Hase, Eier, Frühlingsblumen) und verwende dabei dein mathematisches Werkzeug (Bleistift, Zirkel und Geodreieck) und male es aus! Schenke das Bild jemandem - oder bewahre es auf für die Schule, dann können wir die Klasse damit verschönern!

Deutsch

Wochenplan fertig stellen
Zusatzaufgabe: ein Buch (mit mindestens 120 Seiten) lesen und ein Plakat zum Buch gestalten, das nach Ostern präsentiert wird.

Englisch die Datei englisch5a5b.pdf findest du im Download.
Biologie S.30-35 lesen, Merksätze abschreiben, S.31 Abbbildung 5 abzeichnen
LRS Die SchülerInnen der LRS-Förderung dürfen auf folgender Seite arbeiten: http://www.legasthenie-software.de/game/game.htm
Erdkunde

S.44-47 Texte lesen
S.44 M1 abzeichnen, M3 abschreiben
S.45 Nr.1,2 mit M2 und M3
S,46 M1 abzeichnen
S.47 Nr.2
S.60/61 Texte lesen, Nr.1,3 mit M3

Für die Osterferien: Wähle ein europäisches Land und gestalte dazu ein DINA 4 Blatt (Name, Hauptstadt, Anzahl der Einwohner, Größe, Sprachen, Nationalfeiertag, Flagge, große Städte, Berge, Flüsse, Besonderheiten, ……. . Dir fällt bestimmt noch viel ein. )

Buch S. 62   Lies den Text und beantworte folgende Fragen:
1) Warum ist ein fruchtbarer Boden für Landwirte so wichtig? 
2) Was benötigen Pflanzen zum Wachsen?
3) Wann ist ein Boden fruchtbar?
4) Welche Landschaften sind in Deutschland besonders fruchtbar?
5) Woraus bestehen die Böden dort?
6) Welche Pflanzen werden dort angebaut?
7) Was ist der „Fruchtwechsel“?
8) Warum düngt der Bauer den Boden?
9)Wo und wie wird der Mineraldünger hergestellt?
10) Was kann passieren, wenn zu viel gedüngt wird?
S. 62 M1  Schreibe zu jeder Feldfrucht die Ansprüche an den Boden auf. Schreibe auch auf, was man aus diesen Pflanzen herstellen kann.
S. 62  Schreibe den INFO-Text ab.
S. 63   1  und 2

Kunst Zeichne oder male ein Bild von Deinem Lieblingsgegenstand in eurem Haus oder eurer Wohnung. Das kann ein Spielzeug, ein Kleidungsstück, ein Gebrauchsgenstand oder auch ein Haustier sein. Am besten beginnst Du gleich damit. Benutze einfach die Stifte, die Du zu Hause hast.
Unter Downloads findest du eine Beispiel- Skizze von meinem Lieblingsgegenstand, ein Wasserkrug.
Beschrifte Dein Bild mit Datum und Deinem Namen.
Viel Spaß beim Zeichnen und Malen. Ich freue mich auf Dein Bild

Für die Osterferien:
Schaue, ob du draußen im Garten, auf dem Grünstreifen, im Park oder sogar im Wald blühende Blümchen findest. Du kannst einige davon pflücken und sie zu Hause zeichnen oder malen. Wenn Du Lust hast, kannst du mit den Blüten auch ein Muster oder Mandala legen und es mit Deinem Handy fotografieren (im Downloadbereich findest du zwei Beispielfotos) Bringe Deine Zeichnungen und Fotos mit, wenn die Schule wieder beginnt. Wir versuchen dann gemeinsam herauszufinden, wie die Blumen heißen. Viel Freude!

Hauswirtschaft-AG Bitte wiederholt die Regeln zur Hygiene und Sicherheit in der Kücheübt zu Hause "das richtige Spülen". Den Ablauf schriftlich zusammenfassen sollen. Außerdem könnt ihr einfache Rezepte mit Hilfe einer erwachsenen Person ausprobieren!
5b Deutsch

S.42-47 mit allen Aufgaben
Lernbandaufgaben fertig stellen
Zusätzlich die Datei deutsch5b.pdf im Download bitte bearbeiten!

Mathematik Mathematikbuch S.104-128 Größen: Zeit, Geld, Länge, Gewicht
Englisch die Datei englisch5a5b.pdf findest du im Download.
Erdkunde

S.44-47 Texte lesen
S.44 M1 abzeichnen, M3 abschreiben
S.45 Nr.1,2 mit M2 und M3
S,46 M1 abzeichnen
S.47 Nr.2
S.60/61 Texte lesen, Nr.1,3 mit M3

Für die Osterferien: Wähle ein europäisches Land und gestalte dazu ein DINA 4 Blatt (Name, Hauptstadt, Anzahl der Einwohner, Größe, Sprachen, Nationalfeiertag, Flagge, große Städte, Berge, Flüsse, Besonderheiten, ……. . Dir fällt bestimmt noch viel ein. )

Buch S. 62   Lies den Text und beantworte folgende Fragen:
1) Warum ist ein fruchtbarer Boden für Landwirte so wichtig? 

2) Was benötigen Pflanzen zum Wachsen?
3) Wann ist ein Boden fruchtbar?
4) Welche Landschaften sind in Deutschland besonders fruchtbar?
5) Woraus bestehen die Böden dort?
6) Welche Pflanzen werden dort angebaut?
7) Was ist der „Fruchtwechsel“?
8) Warum düngt der Bauer den Boden?
9)Wo und wie wird der Mineraldünger hergestellt?
10) Was kann passieren, wenn zu viel gedüngt wird?
S. 62 M1  Schreibe zu jeder Feldfrucht die Ansprüche an den Boden auf. Schreibe auch auf, was man aus diesen Pflanzen herstellen kann.
S. 62  Schreibe den INFO-Text ab.
S. 63   1  und 2

Hauswirtschaft-AG

Bitte wiederholt die Regeln zur Hygiene und Sicherheit in der Kücheübt zu Hause "das richtige Spülen". Den Ablauf schriftlich zusammenfassen sollen. Außerdem könnt ihr einfache Rezepte mit Hilfe einer erwachsenen Person ausprobieren!

Suche "Osterrezepte", backe oder koche sie und schreibe sie auf. Du kannst auch ein Rezept nehmen, dass du schon 'mal zubereitet hast oder kennst. Hier sind einige Ideen: Hefezopf, Osterhasen-Kekse, Osterhasen aus Hefeteig oder aus Quark-Öl-Teig, Möhrentorte ... Rezepte findest du in Koch- oder Backbüchern, Zeitschriften oder im Internet. Im Downlaod istein Aprikosen-Muffins- und ein Möhren-Muffins-Rezept, die du gerne ausprobieren kannst. Viel Spaß dabei :)

Du könntest auch Kresse züchten: hierfür einen Teller oder eine Schüssel mit Watte auslegen, Kressesamen drüber streuen und täglich etwas gießen (wenn möglich besprühen).

Kunst Male ein Ostereier-Bild! Wähle dazu erst einmal die Grundfarben (rot, gelb, blau), wie wir das im Kunstunterricht geübt haben. Auf einem zweiten Bild kannst du dann auch Mischfarben und Muster verwenden. Wenn du magst, kannst du auch Eier hinter gemalten Grashalmen, Steinen und so weiter verstecken.
LRS Die SchülerInnen der LRS-Förderung dürfen auf folgender Seite arbeiten: http://www.legasthenie-software.de/game/game.htm
5c Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
6a Deutsch die Datei deutsch6a.pdf sowie drei weitere Dateien findest du im Download.
Englisch Es gibt neue Ferienaufgaben im Download-Bereich!
Mathematik Buch S.104-120 Symmetrie
Geschichte Buch S.88/89 lesen; S.89 A1 schriftlich beantworten
Buch S.92,93 lesen und Aufgaben bschriftlich bearbeiten
Biologie

Aufgaben zum Buch: Thema Amphibien S.198 – 101
1. S.98-101 lesen
2. Merksätze S.98/99 ins Heft schreiben.
3. S.99: Abbildung 9 abzeichnen.
4. S.100: lesen, Merksatz abschreiben.
5. S.101: alle Steckbriefe abschreiben und Tiere zeichnen.

Französisch

Arbeitsanweisung bereits ausgegeben: Buch S.22, Vokablen S.125-126, chercher+trouver S.98,G7,Zahlen S.99,G9,Gedicht S.22,L1 und L2 wiederholen
Zusatz: Aussprache der Vokabeln in online-Wörterbüchern recherchieren (z.B. pons online Wörterbuch)

1. Schreibe und gestalte eine Osterkarte auf Französisch. Frohe Ostern heißt auf Französisch "Joyeuses Pâques".

2. Überlege dir Wörter zum Thema Ostern und übersetze sie auf Französisch mit Hilfe eines Wörterbuches oder eines online-Wörterbuches z. B. pons. Fertige ein mind-map an oder Karteikarten.

Religion das ausgeteilte Arbeitsblatt bearbeiten
Erdkunde

S.156 Nr.1,4
S.144-147 Texte lesen, S.145 Nr 3a (b)
S.146 Infotext abschreiben
S.147 Nr.3,5

Für die Osterferien: Wähle ein nichteuropäisches Land und gestalte dazu ein DINA 4 Blatt (Name, Hauptstadt, Anzahl der Einwohner, Größe, Sprachen, Nationalfeiertag, Flagge, große Städte, Berge, Flüsse, Besonderheiten, ……. . Dir fällt bestimmt noch viel ein. )

S. 150   Lies den Text.    Warum fahren die Menschen in Urlaub? Schreibe die im Text genannten Gründe auf.
S. 151   1; 2; 3 (a), b, (c)
S. 152 Lies den Text. Beschreibe die Bilder M1 und M2 mit eigenen Worten.
S. 153 1; 2a; 4 a,b

6b Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
6c Deutsch

6 Arbeitsblätter (bereits verteilt) und Aufgaben (im Schulplaner notiert)

Arbeite gerne an deiner Lesekiste zu Rico weiter! Wenn du keine Pappschachtel zu Hause hast, macht das nichts, dann schreibe/male schon mal auf Papier vor, das kannst du dann in der Schule einkleben! Nimm einfach, was du zu Hause hast!

Mathematik Buch S.104-120 Symmetrie
Englisch 4 Arbeitsblätter (bereits verteilt) und Lernaufgaben (im Schulplaner notiert)
Erdkunde 2 Arbeitsblätter (bereits verteilt) und Aufgaben (im Schulplaner notiert), dazu jetzt neu: eine Datei im Download!
Biologie Aufgaben zum Buch: Thema Amphibien S.198 – 101
1. S.98-101 lesen
2. Merksätze S.98/99 ins Heft schreiben.
3. S.99: Abbildung 9 abzeichnen.
4. S.100: lesen, Merksatz abschreiben.
5. S.101: alle Steckbriefe abschreiben und Tiere zeichnen.
Religion das ausgeteilte Arbeitsblatt bearbeiten
Kunst Gestalte wie zu der Trinkflasche den Entwurf für einen Riegel. Überlege dir, für wen du den Riegel entwirfst (Zielgruppe), wie er schmecken soll, welche Inhaltsstoffe er hat. Gestalte eine Verpackung. Erfinde einen Namen und einen Werbespruch (der darf sich gerne reimen, muss aber nicht). Du kannst dafür mehrere Blätter verwenden; wenn du kein weißes Papier zu Hause hast, nimm einfach Seiten aus deinem Collegeblock.
Französisch

Grammtik Lektion 3, Vokabeln
zusätzlich neu: Text "L'ordinateur de Charlotte" im Buch auf Seite 26 noch einmal lesen, dazu dann im Cahier S.44 bearbeiten. Alle noch nicht bearbeitetetn Aufgaben im Cahier bis zur Seite 44 bearbeiten.

7a Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
7b Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
7c Englisch

Ihr könnt die Aufgaben auf der British Council Webseite online machen - es macht sogar mehr Spaß :)
Unter den Texten / Bildern findet ihr verschiedene Spalten mit einem Emoji :

Instructions (Anleitung)
Preparation (Vorbereitung)
Check your understanding - hier könnt ihr meistens Antworten markieren und direkt überprüfen

Darunter gibt es bei Discussion eine Frage zum Thema und ihr könnt dort auch die Kommentare vieler Teens aus aller Welt lesen.

Hier die Links:
Listening: Study tips
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/listening/beginner-a1-listening/study-tips

Viewing: Boarding schools in the UK: friendship
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/uk-now/video-uk/boarding-schools-uk-friendship

Quiz: Friendship
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/reading/intermediate-b1-reading/friendship-quiz

Reading: My town
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/reading/elementary-a2-reading/my-town

Film and entertainment
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/reading/elementary-a2-reading/films-entertainment

Writing: A blog
https://learnenglishteens.britishcouncil.org/skills/writing/intermediate-b1-writing/blog

Deutsch

Lektüre "Löcher" von Louis Sachar kaufen und lesen

Das Lesetagebuch könnt ihr im Heft führen. Es ist nicht nötig, die Blätter auszudrucken. 

Mathematik

Buch S.152 Nr.5,6
Buch S.140,141 lesen und Nr.1,2,3,5
Buch S.144 lesen
Buch S.145 Nr.1,2,3,4,5

Englisch

Unit 4: p.68,69 Nr1,2a (read and write)
Workbook p.46
Vokabeln p.165,166

Informatik bis Aufgabe 6 alles bearbeiten
Biologie (DIF)

Buch S.292/293: Textabschnitt „Zellen und Gewebe bei Tier und Mensch“ abschreiben.
Buch S.293: Abbildung 2 abzeichnen.
Buch S.294: Abbildung 1 abzeichnen und beschriften.
Buch S.294: Textabschnitt:“ Pantoffeltierchen sind Einzeller“, wichtige Informationen in Stichwortsätzen zusammentragen.
Buch S.294: Abbildung 2 zeichnen und beschriften.
Buch S.294: Abbildung 3 zeichnen und beschriften.

Erdkunde

In Wüste und Savanne - wie können Menschen in diesem Lebensraum leben?
Buch S.42/43 Bilder betrachten
S.44%45 alle Texte lesen, Aufgaben Nr.1 bis 5 bearbeiten (Tipp: bei Aufgabe 2a und 2b kannst du das Internet zu Hilfe nehmen)
M2 ins Heft übertragen

Französisch Im Buch S.62-64 bearbeiten (ohne die Hörverständnisaufgabe Nr.8), Vokabeln bis Seite 145 wiederholen, alle noch nicht bearbeiteten Aufgaben im Cahier bis S.92 erledigen.
Politik Nachrichtentagebuch führen: Datum und aktuelle Nachrichten aufschreiben (Die Nachrichten müssen sich nicht nur auf das Corona-Virus beziehen. Gibt es andere spannende Entwicklungen oder Nachrichten?)
8a

Englisch
Deutsch

Es gibt neue Ferienaufgaben im Download-Bereich!

Mathematik Buch Seite 6, 7, 8, 24 und 25 (Wiederholung)
Buch Seiten 92 bis 109
Seite 116
Aufgabenfuchs im Internet zu den Themen:
Quader
Körper erkennen
Prismen
Französisch verbleibende Aufgaben von Lektion 4, Buch 2 bearbeiten, ebenso die Übungen im Arbeitsheft

Informatik

Übungsaufgaben bei easy4me, Rubrik Tabellenkalkulation: die beiden Übungen "Lottogewinnne" und "Bremsweg".

Biologie (DIF) Buch S.181: Bakterielle Erkrankungen, lege eine Tabelle an: Erkrankung, Symptome, Inkubationszeit/ Behandlung.
Buch S.182: Abbildung 1, zeichnen und beschriften.
Buch S.183: Aufgabe 2.
Buch S. 184: Viruserkrankungen, stelle wichtige Informationen in Stichwortsätzen zusammen.
Buch S.186/187 lesen, S.187: Abbildung 4 zeichnen und beschriften.
Erdkunde

S.108-109 Texte lesen
S.109 Nr.1,2
S.110 Text lesen; zeichne und schreibe M1 und M2 ab
S.111 Nr.3
S.112 Text lesen; Schreibe den Infotext ab und die Namen aller Erdplatten auf (S.113 M2)

Für die Osterferien:
S. 114 und 115  Lies die Texte. Beschreibe das Bild M1 mit eigenen Worten.
Erkläre die Begriffe „Richterskala“, „Epizentrum“ und „Seismograf“.
S. 116 Lies den Text „eine Wand aus Wasser“. Schreibe den INFO-Text ab.
In welchen Gebieten gab es im 20./21. Jahrhundert Tsunamis? M2
S. 117  1; 3
Was passierte bei dem Tsunami von 2011 in Japan? Welche Folgen hatte er? M7  M8

Kunst

Fertige Zeichnungen von Deinem Lieblingslebensmittel an. Einmal von dem Lebensmittel in seiner ursprünglichen und natürlichen Form, zum anderen in der verarbeiteten oder zubereiteten, essfertigen Form.
Beispiel „Schokolade“: Ursprüngliche Form der Hauptinhaltsstoffe:
Milch - zeichne ein Glas Milch (oder eine Kuh)
Vanille - zeichne Vanilleschoten (oder eine Vanilleblüte)
Zucker - zeichne Zuckerrohr
Kakao - zeichne Kakaobohnen
Essbare Form: Zeichne eine Tafel Schokolade
Falls Dein Lieblingslebensmittel eine natürliche Form hat, z.B. Obst, dann zeichne mehrere davon.
Unter Downloads findest du eine Skizze zu „Apfelmus mit Sahne und Zimt“.
Benutze die Materialien, die Du zu Hause hast, z.B. Bleistift und Buntstifte. Beschrifte Deine Zeichnungen mit Datum und Deinem Namen. Viel Spaß beim Zeichnen!

Für die Osterferien:
Im Download-Bereich findest du Beispiele (2 Dateien), wie aus beschädigten Bodenfliesen z.B. ein Gesichtet gestaltet werden kann. Fotografiere z.B. beschädigten Bodenbeläge, Mauerstücke, Wände oder andere Flächen. Drucke die Fotos aus und schaue, ob du Anhaltspunkte für ein Gesicht, eine Figur, ein Tier oder andere Dinge findest und zeichne sie auf das Foto. Bringe die Fotos mit, wenn die Schule wieder beginnt. Viel Spaß beim Suchen, Finden und Zeichnen!

Theater-AG

Die Kursleitung bittet darum, dass die TeilnehmerInnen der Theater-AG ihre Texte auswendig lernen!

8b Mathematik

S.102 beenden
S.104 lesen
S.105+106 lösen
S.108-112 lösen
Aufgaben unter Aufgabenfuchs im Internet zu folgenden Themen bearbeiten:
Quader
Körper erkennen
Prismen

Neue Aufgaben für die Osterferien:
Mathematik im Überblick : Kannst du das? -> Trainingsaufgaben.
Buch S. 84 lesen; S. 85 – S. 90 lösen.
Lösungen dazu findet ihr hinten im Buch auf S. 169 -172. Bitte zuerst lösen und erst dann in die Lösungen schauen ;)

SoWi Aufgaben werden per Mail verschickt
Französisch verbleibende Aufgaben von Lektion 4, Buch 2 bearbeiten, ebenso die Übungen im Arbeitsheft
Informatik Übungsaufgaben bei easy4me, Rubrik Tabellenkalkulation: die beiden Übungen "Lottogewinnne" und "Bremsweg".
Biologie (DIF)

Buch S.181: Bakterielle Erkrankungen, lege eine Tabelle an: Erkrankung, Symptome, Inkubationszeit/ Behandlung.
Buch S.182: Abbildung 1, zeichnen und beschriften.
Buch S.183: Aufgabe 2.
Buch S. 184: Viruserkrankungen, stelle wichtige Informationen in Stichwortsätzen zusammen.
Buch S.186/187 lesen, S.187: Abbildung 4 zeichnen und beschriften.

Geschichte Buch S.66,67 lesen, Aufgabe 1,3,6
Buch S.68 lesen, Aufgabe 1+2
Erdkunde

S.108-109 Texte lesen
S.109 Nr.1,2
S.110 Text lesen; zeichne und schreibe M1 und M2 ab
S.111 Nr.3
S.112 Text lesen; Schreibe den Infotext ab und die Namen aller Erdplatten auf (S.113 M2

Für die Osterferien:
S. 114 und 115  Lies die Texte. Beschreibe das Bild M1 mit eigenen Worten.
Erkläre die Begriffe „Richterskala“, „Epizentrum“ und „Seismograf“.
S. 116 Lies den Text „eine Wand aus Wasser“. Schreibe den INFO-Text ab.
In welchen Gebieten gab es im 20./21. Jahrhundert Tsunamis? M2
S. 117  1; 3
Was passierte bei dem Tsunami von 2011 in Japan? Welche Folgen hatte er? M7  M8

Chemie die Aufgaben findest du in drei Dateien unter Downloads

Theater-AG

Die Kursleitung bittet darum, dass die TeilnehmerInnen der Theater-AG ihre Texte auswendig lernen!

8c Mathematik

S.102 beenden
S.104 lesen
S.105+106 lösen
S.108-112 lösen
Aufgaben unter Aufgabenfuchs im Internet zu folgenden Themen bearbeiten:
Quader
Körper erkennen
Prismen

Französisch verbleibende Aufgaben von Lektion 4, Buch 2 bearbeiten, ebenso die Übungen im Arbeitsheft
Biologie (DIF)

Buch S.181: Bakterielle Erkrankungen, lege eine Tabelle an: Erkrankung, Symptome, Inkubationszeit/ Behandlung.
Buch S.182: Abbildung 1, zeichnen und beschriften.
Buch S.183: Aufgabe 2.
Buch S. 184: Viruserkrankungen, stelle wichtige Informationen in Stichwortsätzen zusammen.
Buch S.186/187 lesen, S.187: Abbildung 4 zeichnen und beschriften.

Informatik Übungsaufgaben bei easy4me, Rubrik Tabellenkalkulation: die beiden Übungen "Lottogewinnne" und "Bremsweg".
die Aufgaben für alle anderen Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
9a Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
9b Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
9c Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
10a Mathematik

Buch Seite 138 und 139 (Lösungen im Buch Seite 205)
Aufgaben Seite 140 bis 146 lösen (Lösungen von Seite 146 im Buch Seite 206)
Vorbereitungsheft Mathematik alle Testseiten zu den Grundfertigkeiten (Lösungen im Beiheft)
Lernprogramm im Internet Aufgabenfuchs zu den Themen:
Trigonometrie
Wahrscheinlichkeit
Gleichungen und Terme

Deutsch Wiederholung aller drei ZP-Themen aus dem ZP-Übungsheft
Englisch Projektarbeit Irland, Aufgabenstellungen schon verteilt
Französisch Lektion 3, Buch3 beenden: alle Vokablen beherrschen, alle Texte durcharbeiten und dazugehörige Übungen machen, auch im Arbeitsheft
Informatik Wenn-UND, Wenn-ODER, Wenn verschachtelt
Chemie neue Aufgaben gibt es im Download-Bereich!
PP Vorträge vorbereiten (Karteikarten)
10b Aufgaben für alle Fächer werden vom Klassenlehrer über Email, Whatsapp, o.ä. verteilt
10c Deutsch

Infotext zu "Workcamps" schreiben (S.78-83)
Buch S.84 Kompetenzcheck B
S.90-91
S.242 Nr.1a,b
S.245 Text abschreiben
S.246 Nr.1
S.254 Nr. 1,2
Trainingsheft: Leseverstehenstexte: S.133 Into the wild - In der Wildnis: selbstständig korrigieren; S.147 Luftballons statt Noten: selbstständig korrigieren
Einen informierenden Text verfassen: S.142 Künstliche Intelligenz: selbstständig korrigieren

Mathematik die Aufgaben findest du in der Datei mathe10c.pdf unter Downloads.
Englisch

Präsentation zu Irland fertigstellen
Abschlussheft S.23-26, S.29-30, S.31-39
Hörverstehen-Übung durcharbeiten
ego4u.de für Grammatik-Wiederholung nutzen

Französisch Lektion 3, Buch3 beenden: alle Vokablen beherrschen, alle Texte durcharbeiten und dazugehörige Übungen machen, auch im Arbeitsheft
Informatik Wenn-UND, Wenn-ODER, Wenn verschachtelt
Chemie Referate zum Thema Alkohol (Vorteile, Nachteile, chemische Formel, Herstellung)

 

 

Spezielle Informationen für Klasse 10

Neue Termine für die ZP10:

Deutsch: Dienstag, der 12.5.2020

Englisch: Donnerstag, der 14.5.2020

Mathematik: Dienstag, der 19.5.2020

 

Aufgaben zur Vorbereitung auf die ZP:

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentrale-pruefungen-10/faecher/fach.php?fach=42  

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentrale-pruefungen-10/faecher/fach

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentrale-pruefungen-10/pruefungsaufgaben/

 

Informationen für die IFÖ-Schülerinnen und -Schüler

Für alle IFÖ-SchülerInnen gibt es über die Osterferien eine Lernmöglichkeit auf anton.app .
Um sich auf der Website einzuloggen brauchen die SchülerInnen einen Zugangscode. Herr Weber wird sich bei den schülerInnen melden und Ihnen den Code durchgeben,

 

Informationen zur Berufsorientierung

Unter Downloads gibt es wichtige Informationen zur Berufsorientierung!

 

Januar 2020

Tag der Offenen Tür am Samstag den 25.1.2020
Am Samstag, den 25.1.2020 fand der Tag der Offenen Tür in unserer Schule statt! An diesem Tag konnten sich interessierte Kinder der 4.Klassen mit ihren Eltern die Schule ansehen, Unterricht in verschiedenen Fächern besuchen, an einer Führung durch alle Fachräume teilnehmen und, Ausstellungen besichtigen und an den zahlreichen Informationsständen in der Eingangshalle mit KollegInnen ins Gespräch kommen. Um 12 Uhr gab es eine Vorführung der Tanz-AG "Confidance" in der Aula! Natürlich kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz, denn es gab ein reichhaltiges Cafeteria-Angebot!
Es war ein gelungener fröhlicher bunter Vormittag und wir hoffen, es hat besonders allen BesucherInnen gut gefallen!

Hier sehen Sie einige Impressionen zum Tag...

November 2019

Aktion Stolpersteine

Anfang November fand die gemeinsame Aktion von Schule ohne Rassismus und der SV unserer Schule statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler von Klasse 6 bis 10, darunter auch einige aus der SV, wurden begleitet von Frau Pelzer und Frau Dr.Rommé und besuchten die Stolpersteine der Familie von Anne Frank am Pastorplatz. Sie reinigten die Stolpersteine und legten ein Herz aus Rosen um sie. Vier Schülerinnen und Schüler haben Texte über die Familie Frank vorgelesen. Insgesamt war es eine würdevolle Aktion. Viele Kinder wurden zum ersten Mal mit der Thematik konfrontiert.

OKTOBER 2019

Mensabetrieb

Unsere Mensa hat am 28.10.2019 den Verkauf gestartet! Nun gibt es in den drei Pausen (in den zwei Hofpausen und montags, mittwochs und donnerstags in der Mittagspause) für alle wieder leckere Snacks und ab dem 4.11.2019 startet dann auch die Ausgabe von warmem Mittagessen!

Für die Bezahlung des Mittagessens gibt es einen Flyer mit allen Informationen und ein Antragsformular unter dem Link Downloads.

September 2019

Bienvenue à Liège – ein Tagesausflug nach Lüttich

Am Montag, den 23.09.2019 sind die beiden Französischkurse der Jahrgangsstufen 8 und 9 zusammen mit den zwei Französischlehrerinnen Frau Laschet und Frau Franke für einen Tag nach Lüttich gefahren.
Die Fahrt begann am Aachener Hauptbahnhof und führte uns schnell ins nahe gelegene Welkenraedt, wo wir innerhalb von 3 Minuten umsteigen mussten und wo bereits so gut wie niemand mehr Deutsch spricht. Von da aus ging es dann nach Lüttich, unserem Zielort.
Unsere Ankunft war in „Liège-Guillemins“, einem architektonischen Glanzstück aus Glas und Metall. Eigentlich sollten wir nach einer kurzen Wegstrecke mit dem Wassertaxi ins Stadtzentrum von Lüttich fahren, aber leider fährt ab September – ausgerechnet montags- kein Schiff mehr.
So haben wir den Bus genommen und erschlossen die Stadt zu Fuß. Ein besonderes Highlight war „la montagne de Beuren“, eine 378-stufige Treppe, die wir zum Teil hinauf gelaufen sind. Oben angekommen hatte man eine grandiose Aussicht über Lüttich. Anschließend fand eine Stadtralley statt, bei der wir auch Gelegenheit hatten, die Köstlichkeiten wie belgische Fritten oder Waffeln zu verzehren.
Nach einem doch recht langen Tag kamen wir im Spätnachmittag erschöpft wieder in Aachen an.

A bientôt Liège!

... Fotos folgen...

August 2019

Einschulung der neuen 5.Klassen

Am Donnerstag, den 29.8.2019, war es für die neuen schülerinnen und schüler der 5.Klassen soweit! Die Einschulungsfeier fand statt! Schüler und Eltern versammelten sich in der Aula, um dort in ihre Klassen eingeteilt zu werden und ihre Schulzeit an unserer Schule zu starten. Zu diesem Anlass traten Schülerinnen und Schüler der 6. und 7.Klassen auf um musikalische und tänzerische Darbietungen zum Besten zu geben.

Hier nun die Fotos der neuen Klassen:

Klasse 5a:

 

Klasse 5b:

 

Klasse 5c:

 

 

Juli 2019

Abschlussfeier der Karate-AG mit Gürtelprüfung

Am Ende des Schuljahres im Sommer 2019 war es soweit. Die verdienten Urkunden konnten in Empfang genommen werden. Voraus ging ein halbes Jahr wöchentliches Training im Rahmen der Karate-AG an unserer Schule. 4 Prüflinge traten an um die Gürtelprüfung zum 9. Kyu abzulegen, dem ersten Gürtel in der 9stufigen Prüfungsleiter bis zum Schwarzgurt.

Zeinab, Ayse, Nuralhuda und Fritz zeigten ihr erlerntes Können auf Anweisung des Prüfers und Leiters der Karate AG Burkhard Schild. Die Vier demonstrierten vor den anwesenden Schülern der AG ihr Können in Grundschultechniken, Fauststöße und Tritte sind hier gefragt. Sie zeigten Partnerübungen gegen Angriffe zum Kopf und Rumpf und präsentierten die erste Kata, ein stilisierter Kampf gegen einen imaginären Gegner.

Die erworbene Zertifizierung ist bundesweit über den Karate Dachverband DKV anerkannt, wird bei einem vielleicht geplanten Eintritt in einen Verein berücksichtigt und muss nicht wiederholt werden.

 

Juni 2019

Abschlussfeier der 10.Klassen

Am 28.6.2019 war es soweit! Die diesjährigen Zehntklässlerinnen und Zehntklässler feierten ihren letzten Schultag mit einer Abschlussfeier in der Aula unserer Schule. Gemeinsam mit Eltern und LehrerInnen wurde in verschiedenen Beiträgen an die schöne und natürlich auch anstrengende Schulzeit erinnert. Zum Abschluss bekam jede/r ihr/sein Zeugnis durch Frau Zimmerman und die Klassenlehrerin überreicht. Einige Impressionen zum Abend gibt es hier!

Mai 2019

Auftritt der Tanz-AG beim Fest "Aachen Nord" am 11.Mai 2019

Beim Fest "Aachen Nord" am 11. Mai 2019 im DEPOT in der Talstraße trat die Tanz-AG unserer Schule unter der Leitung von Frau Giesen auf:

März 2019

Thema: "Gewaltdarstellung auf Handys"

In der letzten Woche ist bei einem gewalttätigen Attentat in Neuseeland ein Video aufgenommen und verbreitet worden. Zudem gibt es im Internet eine Vielzahl gewaltdarstellender Bilder und Videos. In diesem Zusammenhang möchten wir auf die rechtliche Situation hinweisen... Lesen Sie hierzu den Elternbrief vom 25.3.2019.

 

Feburar 2019

Titelverleihung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Am 19.02.2019 wurde die Hugo-Junkers-Realschule mit dem Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet.

 

Mehr als 70 % aller Schüler, Lehrer und Bediensteten der Schule hatten sich zuvor gegen jede Art von Diskriminierung ausgesprochen und sich mit einer Unterschriftensammlung dazu verpflichtet, regelmäßig Projekte gegen Rassismus an der Schule durchzuführen. Die Patenschaft hat die Abgeordnete des Europaparlaments, Frau Sabine Verheyen, übernommen. Die feierliche Zeremonie wurde in der Aula im Beisein der Schüler, Lehrer und Elternvertreter vollzogen. Zwei Tanzgruppen der 6. Klassen umrahmten das Programm künstlerisch.

 

 

 

Januar 2019

Tag der Offenen Tür am 26.1.2019

Am Samstag den 26.01.2019 fand von 10 Uhr bis 13 Uhr wieder der Tag der Offenen Tür an unserer Schule statt. Der Unterricht wurde geöffnet für alle interessierten SchülerInnen und Eltern der 4.Klassen, die Fachräume waren zu besichtigen und es gab Infostände zu verschiedenen Bereichen des Schullebens. Eindrücke vom Tag der Offenen Tür sehen Sie nun hier!

 

Dezember 2018

Spendenaktion

Auch mal an andere denken!

Wir hatten die Idee auch mal an andere zu denken, vor allem an diejenigen, denen es in der Vorweihnachtszeit nicht so gut geht. Dabei dachten wir an krebskranke Kinder, die im Krankenhaus liegen. Als wir unsere Klassenlehrerin darauf angesprochen haben, fand sie unsere Idee ganz toll, verwies uns aber erst einmal an Frau Zimmerman, unsere Schulleiterin, damit die von uns geplante Aktion auch genehmigt werde. Nachdem dies geschehen war, haben wir uns ans Aachener Klinikum gewandt, die unsere Idee „Geld zu spenden“ auch toll fanden, aber dies nicht so einfach annehmen können. Allerdings würden sie sich über Sachspenden in Form von Bastelutensilien, Weihnachts- und Karnevalsschmuck, Lichterketten und Gemeinschaftsspiele sehr freuen.
Um diese Dinge besorgen zu können, sammelten wir etwa eine Woche lang Geld in den verschiedenen Klassen und an einem eigens für uns errichteten Stand in der Pausenhalle.
Insgesamt haben wir 209,59 Euro eingesammelt und für dieses Geld eingekauft.
Es war schön zu sehen, wie man sich darüber gefreut hat.

(Maryam Alouche, Aurora Bejtulahi und Berna Sarikurt, Klasse 10B)

 

Und wieder war das FranceMobil an unserer Schule

Am 11.12.2018 war das FranceMobil erneut an unserer Schule und hat die Französischkurse der Jahrgangsstufen 7, 8 und 10 einen etwas anderen Französischunterricht kennen lernen lassen. Aber was ist das FranceMobil? Es ist eins von zwölf Autos, die durch Deutschland fahren und an Schulen Französischunterricht geben, um Werbung fü die französische Sprache zu machen. Zu uns kam ein „echter“ Franzose. Er vermittelte den Schülerinnen und Schülern die Sprache mit Spiel, Spaß und verschiedenen sprachlichen Wettbewerben. So standen sich z.B. die Gruppen „baguettes“, „croissants“ und „crêpes“ gegenüber und gingen in Konkurrenz zueinander. Außerdem hat er den Schülern einiges über das französische Schulsystem berichtet und die Wichtigkeit der französischen Sprache im Zuge der Globalisierung hervorgehoben. Die Schüler hatten Spaß und bemerkten dabei gar nicht, dass sie etwas gelernt haben. „Sprache lässt sich eben nicht nur durch ein Lehrwerk vermitteln.“ Der Fachbereich Französisch möchte diese tolle Erfahrung weiterhin in regelmäßigen Abständen den Französisch-Lernern ermöglichen.

In diesem Sinne: À la prochaine fois!

November 2018

Talenthaus für alle Schülerinnen und Schüler der 7.Klassen

Am 27.November 2018 besuchten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 das "Talenthaus" im DEPOT in der Talstraße.

Das Berufsorientierungstraining (BOT) ermöglicht Schülerinnen und Schülern der 7.Klasse ein erstes Kennenlernen und Ausprobieren praktischer Berufstätigkeiten. Die Jugendlichen konnten durch praktische Übungen ein Gefühl für ihre eigenen Talente entwickeln. Den Schülern und Schülerinnen wurde ein Zugang zu unterschiedlichen Berufen vermittelt und dadurch Wege zu beruflichen Tätigkeiten eröffnet. Dies dient besonders der Basis und Motivation für die zukünftige Leistung und den nachhaltigen Erfolg in der Ausbildung, auf dem Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft. Es trägt dazu bei, das grundlegende Interesse für die Vielfalt der Berufe zu fördern, ohne individuelle Entwicklungsperspektiven einzuschränken. Im Fokus steht dabei die Sensibilisierung für praktische Tätigkeiten

Alle Schülerinnen und Schüler waren an diesem Tag konzentriert bei der Sache und arbeiteten motiviert an Stationen zu unterschiedlichen Berufsfeldern. Am Ende des Tages erhielt jeder Schüler eine individuelle Rückmeldung zu den an ihm beobachteten Talenten.

Das Ergebnis dieses Tages stellt nun den Beginn der Dokumentation der berufsorientierenden Unternehmungen dar, die in Klasse 8, 9 und 10 stetig weiter geführt werden.

 

Aktion Stolpersteine der Familie Frank

Am Freitag, den 9. November 2018 reinigte die Projektgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ die Stolpersteine der Familie Frank am Pastorplatz 1 in Aachen. Aktuell gibt es in Aachen 64 solcher Stolpersteine, ein vom Kölner Künstler Gunter Demnig entwickeltes Kunstprojekt, das an die im Nationalsozialismus verfolgten, deportierten und ermordeten jüdischen Bürger Aachens erinnern soll.

Unterstützt wurde das Projekt durch den ehemaligen Geschichtslehrer der Hugo Junkers Realschule, Herrn G. Schoelen, der nach ausgiebiger Recherche und Gesprächen mit seiner Mutter, einer Zeitzeugin, den Schülern auf packende Art und Weise die schrecklichen Geschehnisse in der Reichspogromnacht vor 80 Jahren näherbringen konnte.



Oktober 2018

Jugend partizipiert“ im Nell Breuning Haus in Herzogenrath

Im Oktober trafen sich Schüler der 9. Klasse anlässlich des Projektes „Jugend partizipiert“ für zwei Tage im Nell Breuning Haus Herzogenrath.

Das von der Landeszentrale für politische Bildung NRW initiierte Projekt hat zum Ziel, Jugendliche mit mangelndem Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen, durch Partizipation (Beteiligtsein) eben dafür zu begeistern. Eine demokratische Arbeitsweise ist in der Gruppe genauso von Bedeutung wie das gegenseitige Kennenlernen untereinander und ein gutes Teambuilding. Das erste Thema, das die Schülergruppe bearbeiten wird, ist der Kennedypark mit seinem Umfeld, da die Schüler sich dort häufig aufhalten. Nach einer ausgiebigen Recherche wollen sie sich mit Anwohnern und Kommunalpolitikern auseinandersetzen.

            





September 2018

Abschlussfahrten der 10.Klassen im September 2018

Lesen Sie jetzt die Berichte über die Abschlussfahrten unserer drei 10.Klassen, die im September 2018 jeweils ihre Abschlussfahrt machten! Es ging nach Berlin, England und Paris... mehr dazu...

August 2018

Einschulungsfeier der neuen 5.Klassen

Am 30.8.2018 fand in der Aula unserer Schule die Einschulungsfeier für alle Schülerinnen und Schüler der neuen 5.Klassen statt.

Dazu führte die Tanz-AG der 6.Klassen einen Tanz auf, und Schüler der 7.Klassen sangen ein Lied vor. Natürlich begrüßte Frau Zimmerman die neuen Mitschüler auch. Anschließend wurden die Klassen aufgeteilt, und jeder Schulneuling bekam als Willkommensgruß eine Sonnenblume von den Paten aus der 9.Klasse.

 

Klasse 5a:

 

Klasse 5b:

 

Klasse 5c:

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern eine schöne Zeit des Kennenlernens und viel Erfolg an der HJR!

 

Juli 2018

Big Challenge 2018 - die Preisverleihung

Am 10. Juli 2018 fand die diesjährige Preisverleihung des Big Challenge Wettbewerbes in der Aula der HJR statt, an der 71 Schülerinnen und Schüler unserer Schule im Mai teilgenommen haben. Es gab drei Medaillen zu vergeben. Diese erhielten Freddy K. (Kl. 9), Ana-Marija D. (Kl. 6) und Karmen K. (Kl.5) als Beste ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe. Des Weiteren gab es u.a. eine Power Bank, eine Fidget Cube sowie verschiedene englischsprachige Reader, Kalender, Rätsel, UK- oder USA-Flaggen, usw. Jeder erhielt eine Urkunde sowie ein Poster mit Stadt- oder Strandmotiven aus englischsprachigen Ländern. 

Vielen Dank allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen und weiterhin viel Spaß mit der englischen Sprache sowie den Geschenken!

Und hier die Besten:

 

">


Hugo-Junkers-Realschule
Realschule für Jungen und Mädchen
Bischofstraße 21
52068 Aachen
fon: 0241 / 50 45 53
fax: 0241 / 9 97 67 17
E-Mail:
info@hugo-junkers-realschule.de



Größere Kartenansicht